Beängstigendes Verschwinden von Mutter (41) und Tochter (16): Wie vom Erdboden verschluckt

Beängstigendes Verschwinden von Mutter (41) und Tochter (16): Wie vom Erdboden verschluckt
+
Franck Ribéry will so schnell wie möglich wieder fit werden.

Boateng lobt Zusammenspiel mit Hummels

Ribéry schuftet für seine Rückkehr

München - Während sich die Defensive des FC Bayern, insbesondere die Innenverteidigung, immer besser einspielt, setzt Turbodribbler Franck Ribéry sein Aufbautraining fort, um möglichst bald wieder mitmischen zu können.

Mats Hummels ist gerade mal vier Monate beim FC Bayern, das Zusammenspiel mit Jerome Boateng klappt aber bereits sehr gut. Boateng sagte: „Wir spielen ja nicht erst seit gestern zusammen. Aber ich denke, es wird immer besser. Mit jedem, ob Mats, Javi oder Holger, klappt das Zusammenspiel ganz gut.“ 

Ribéry schuftet

Bald ist er zurück! Sonntag setzte Franck Ribéry (muskuläre Probleme) sein Aufbautraining fort. Sein Kollege Rafinha (Adduktoren) absolvierte das Teamtraining und steht Carlo Ancelotti in Eindhoven zur Verfügung.

tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jetzt kommt raus: Timo Werner traf Wechsel-Entscheidung schon im März
Wechselt Timo Werner von Leipzig zum FC Bayern München? Nach der kommenden Saison wäre der Stürmer ablösefrei. Alle Transfer-News.
Jetzt kommt raus: Timo Werner traf Wechsel-Entscheidung schon im März
Leroy Sané zum FC Bayern: Ist jetzt alles klar nach Pep Guardiolas Ansage?
Wird Leroy Sané der langersehnte Top-Transfer für den FC Bayern München? Jetzt äußerte sich Man-City-Trainer Pep Guardiola zur Zukunft seines Spielers.
Leroy Sané zum FC Bayern: Ist jetzt alles klar nach Pep Guardiolas Ansage?
Ex-Bayern-Star als Vorbild: Will Marc Roca deshalb nach München?
Der FC Bayern München will sich verstärken und ist in Marc Roca offenbar fündig geworden. Der Mittelfeldspieler hat dabei ein ganz besonderes Vorbild.
Ex-Bayern-Star als Vorbild: Will Marc Roca deshalb nach München?
Lewandowski macht FC Bayern Druck: Vertragsverlängerung auch von Neuzugängen abhängig
Der FC Bayern kassiert reihenweise Absagen. Nun werden auch die Spieler unruhig. Nach Manuel Neuer und Joshua Kimmich macht nun auch Robert Lewandowski Druck.
Lewandowski macht FC Bayern Druck: Vertragsverlängerung auch von Neuzugängen abhängig

Kommentare