Angelo Stiller(3. v. l.) erzielte das 1:0 gegen Wehen Wiesbaden.
+
Angelo Stiller(3. v. l.) erzielte das 1:0 gegen Wehen Wiesbaden.

Bayern Amateure gewinnen gegen Wehen Wiesbaden

Video: FC Bayern München II schlägt Aufstiegskandidaten

  • vonFussball Vorort FuPa Oberbayern
    schließen

Die Bayern Amateure schlagen am 27. Spieltag den Aufstiegskandidaten Wehen Wiesbaden. Der FCB schafft sich so ein Polster im Abstiegskampf.

München - Der FC Bayern München II hat gegen den formstarken Zweitliga-Absteiger SV Wehen Wiesbaden gewinnen können. Der amtierende Meister feierte im Grünwalder Stadion einen 2:0-Heimerfolg, der unterm Strich schmeichelhaft war. Mit Glück und Geschick hielten die "Roten" die Null und gingen nach 25 Minuten sogar in Front: Eine Flanke von Angelo Stiller ging an Freund und Feind vorbei, klatschte an den Innenpfosten und von dort aus lenkte sich Gäste-Schlussmann Tim Boss den Ball in die eigenen Maschen.

Trotz des Rückstands blieben die Hessen dominant, bissen sich aber immer wieder an der sattelfesten Defensive der Bayern die Zähne aus. In der Nachspielzeit machte Maximilian Zaiser mit einem überlegten Schlenzer von der Strafraumkante aus den Sack zu. 

Auch interessant

Kommentare