Corona-Krise in Bayern: Söder befürchtet Masken-Hamsterkäufe - Ansteckung bei Wahlhelfern unklar

Corona-Krise in Bayern: Söder befürchtet Masken-Hamsterkäufe - Ansteckung bei Wahlhelfern unklar
+
FC Bayern München gegen VfB Stuttgart

Katar-Kritik aus der Kurve

Bitterböse Kritik an Hoeneß und Rummenigge: Bayern-Fans halten kreatives Banner hoch

  • schließen

Bayern gewinnt gegen Stuttgart 4:1 - alles Friede, Freude und Eierkuchen in München? Aus der Fankurve kam Kritik an die Vorstands-Riege - mit einem kreativen Banner.

München - Die Fans verabschiedeten die Mannschaft mit Pfiffen in die Halbzeit. Zu dem Zeitpunkt stand es lediglich 1:1 beim Spiel gegen den VfB Stuttgart. Doch der FC Bayern besänftigte seine Anhänger durch eine gute zweite Hälfte. Am Ende stand es 4:1 gegen dann doch überforderte Stuttgarter. Die Pfiffe waren längst vergessen, die Mannschaft feierte vor der Südkurve. 

In der Fankurve des FC Bayern: Scharfe Kritik an Uli Hoeneß und Karl-Heinz Rummenigge

Doch während der Partie machten die Anhänger auch ihrem Unmut gegen die Vorstandsschaft Luft. Mit einem kreativen Banner, auf dem Uli Hoeneß und Karl-Heinz Rummenigge zu sehen waren, kritisierte die Kurve das Trainingslager in Katar. Zu sehen waren die beiden Vorstände, wie sie miteinander sprachen. Beide trugen Scheuklappen, auf denen Euro-Zeichen zu sehen waren. In der Sprechblase zwischen Hoeneß und Rummenigge stand geschrieben: „Hervorragende Trainingsbedingungen.“

FC Bayern München VfB Stuttgart

Die Fans beschreiben mit diesem Plakat, dass die Bosse praktisch blind vom Geld irgendwelche Aussagen tätigen, um weiterhin ins Emirat zum Wintertrainingslager reisen zu dürfen. Hintergrund: Die Arbeitsbedingungen in Katar wurde schon öfter heftig kritisiert. Vielen Berichten zufolge sollen dort unmenschliche Verhältnisse herrschen. Im Hintergrund des Bildes sind Arbeiter zu sehen, wie sie künstlich ein Spielfeld anlegen und dabei ausgepeitscht werden. 

Bereits seit 2011 reisen die Münchner jährlich im Januar ins Trainingslager nach Doha. Dort sind sie in der Aspire Academy zu Gast. Seit dem 1. Juli 2018 ist Qatar Airways offizieller Airline Partner des Rekordmeisters. 

Es ist nicht das erste Mal, dass die Münchner für ihre Partnerschaft oder ihren Aufenthalt auf der arabischen Halbinsel kritisiert werden. Gerade in der Fankurve kommt der Wüstenstaat nicht gut an.

Video: Rückblick auf das von Fans kritisierte Trainingslager in Katar

Das Trainingslager des FC Bayern in Katar ist zu Ende. Sportdirektor Hasan Salihamidzic blickt auf eine ereignisreiche und intensive Woche zurück.

Video: Bayern-Spieler testen neuen Audi e-tron am Münchner Flughafen

Zum Thema: Bayern-Fans: Erneute Kritik an Katar

Lesen Sie auch: Kein Bier in Katar? Neue Steuer macht WM-Organisatoren Sorgen

ank

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Klub-Legende trainiert plötzlich beim FC Bayern mit - Wird er jetzt die Sané-Alternative?
FC Bayern: Kommt es etwa zum Blitz-Transfer einer Vereinslegende? Arjen Robben nahm unerwartet am Cyber-Training des FCB teil. Er hat einen Plan.
Klub-Legende trainiert plötzlich beim FC Bayern mit - Wird er jetzt die Sané-Alternative?
Irres Spanien-Gerücht! Neuer will wegen Kaiser Franz den FCB verlassen - und deswegen soll ter Stegen kommen
Irres Gerücht aus Spanien: Manuel Neuer soll seinen Vertrag wegen internen Problemen nicht verlängern. Dafür soll Marc-Andre ter Stegen kommen. Neuers Berater wurde …
Irres Spanien-Gerücht! Neuer will wegen Kaiser Franz den FCB verlassen - und deswegen soll ter Stegen kommen
Liebes-Kracher bei Sami Khedira - Er ist wohl jetzt mit FC-Bayern-Profi zusammen
Liebes-Kracher im Fußball: Sami Khedira soll mit einem FC-Bayern-Star zusammen sein - und das schon seit Monaten.
Liebes-Kracher bei Sami Khedira - Er ist wohl jetzt mit FC-Bayern-Profi zusammen
Adidas-Wut im Sport1-Doppelpass: Marcel Reif teilt aus - Fans begeistert
Doppelpass: TV-Experte Marcel Reif kritisierte Adidas und die Äußerungen von Markus Söder im Zusammenhang mit der Corona-Krise scharf.
Adidas-Wut im Sport1-Doppelpass: Marcel Reif teilt aus - Fans begeistert

Kommentare