Jeder Bayernligist erhält 10.000 Euro vom FC Bayern München

FC Bayern spendet erneut 350.000 Euro

  • vonRedaktion Münchner Merkur
    schließen

Der FC Bayern München setzt ein weiteres Zeichen der Solidarität. Nach der Regionalliga Bayern unterstützen die Münchner nun auch die Bayernliga Süd und Nord.

LandkreisDer FC Bayern setzt über den FC Bayern Hilfe eV gemeinsam mit seinen Fans ein weiteres Zeichen der Solidarität in der Corona-Krise. Immer mehr Anhänger verzichten auf eine Rückerstattung der bereits gezahlten Tickets für die nun ohne Zuschauer stattfindenden Spiele in der Allianz Arena und stellen das Geld dem Hilfe eV zur Verfügung.

Der Vorstand des FC Bayern Hilfe eV um den Vorsitzenden Karl Hopfner mit Uli Hoeneß und Karl-Heinz Rummenigge hat beschlossen, dieses Geld den Vereinen der Bayernliga Süd und Nord zukommen zu lassen. Jeder der 35 Bayernligisten erhält jeweils 10 000 Euro.

„Das ist erneut ein ganz starkes Zeichen und eine große Geste, bedankt sich BFV-Präsident Rainer Koch im Naden der Klubs. Der FC Bayern verliere bei all seinen Erfolgen die Basis nicht aus dem Blick. Bereits in der vergangenen Woche hatte der FC Bayern Hilfe eV aus den Ticket-Rückerstattungen seiner Fans allen Regionalliga Bayern je 20 000 Euro sowie dem Bayerischen Landes-Sportverband (BLSV) 100 000 Euro gespendet.  mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

FC Bayern: Transfer-Freigabe für Javi Martinez - Fährt er hier schon zum neuen Klub?
Javi Martinez erhält vom FC Bayern Berichten zufolge die Freigabe für einen Transfer. Ist er schon auf dem Weg zu seinem neuen Verein? Am Donnerstag postete der FCB-Star …
FC Bayern: Transfer-Freigabe für Javi Martinez - Fährt er hier schon zum neuen Klub?
Mega-Gerücht! Leo Messi will Barcelona angeblich verlassen - in Richtung FC Bayern?
Das wäre der absolute Wahnsinn! Lionel Messi will laut spanischen Berichten den FC Barcelona im kommenden Sommer angeblich verlassen. Führt ihn sein Weg dann zum FC …
Mega-Gerücht! Leo Messi will Barcelona angeblich verlassen - in Richtung FC Bayern?
Alaba und der FC Bayern: Keine Fortschritte - aus einem millionenschweren Grund?
David Alaba hat seinen Vertrag beim FC Bayern München noch immer nicht verlängert. Ein Transfer-Experte sagt: Der Österreicher wird den FCB verlassen.
Alaba und der FC Bayern: Keine Fortschritte - aus einem millionenschweren Grund?
Saison 2020/21: 1. und 2. Bundesliga und 3. Liga starten gemeinsam 
In die kommende Saison (2020/21) starten die Bundesliga, die 2. Bundesliga und die 3. Liga gemeinsam. Los geht es am 18. - 21- September, eine Woche nach Start des …
Saison 2020/21: 1. und 2. Bundesliga und 3. Liga starten gemeinsam 

Kommentare