Kaiser muss Fragebögen ausfüllen

Franz Beckenbauer: 1. öffentlicher Auftritt seit langem, trotz Corona - „Kalle rief an“

Wenn beim FC Bayern die Tribüne ähnlich prominent besetzt ist wie der Rasen, will das schon etwas heißen. Beim Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt ist genau das der Fall.

  • Franz Beckenbauer ist die größte Klublegende beim FC Bayern*. Er gewann zahlreiche Titel* mit dem Team.
  • Der Weltmeister und Ehrenpräsident lebte in den letzten Jahren zurückgezogen in Salzburg. Er hat gesundheitliche Probleme, wurde erst vor kurzem operiert.
  • Beim ersten Heimspiel nach der Corona-Krise* gegen Eintracht Frankfurt ist Beckenbauer gemeinsam mit Uli Hoeneß* mal wieder zugegen.

München - Die Tribüne beim Geisterspiel des FC Bayern München gegen Eintracht Frankfurt (Samstag, 18.30 Uhr) wird ähnlich prominenter besetzt sein wie der Rasen. Niemand anderes als Klub-Legende und Ehrenpräsident Franz Beckenbauer wird beim FCB zur achtköpfigen Delegation gehören, die das Spiel vor Ort verfolgen darf.

Beckenbauer beim FC Bayern im Stadion: Klub-Legende wird von Rummenigge eingeladen

Wie der 74-Jährige der Bild-Zeitung sagte, habe Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge ihn zum Spiel eingeladen. "Kalle hat mich angerufen und eingeladen. Nach längerer Zeit verlasse ich mal wieder die häusliche Umgebung", sagte Beckenbauer.

Den Weltmeister von 1974 und 1990 plagen gesundheitliche Probleme, weshalb er länger nicht im Stadion zugegen gewesen war. Zuletzt war er an beiden Leisten operiert worden.

Franz Beckenbauer (r.) und Uli Hoeneß.

Beckenbauer beim FC Bayern im Stadion: Auch einer seiner Nachfolger schaut zu

Mit vor Ort sein wird auch Beckenbauers Nachfolger im Präsidentenamt, Uli Hoeneß. Was in seinem Fall weniger überraschend ist als bei Beckenbauer.

Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat den beiden Klub-Legenden öffentlich das Angebot unterbreitet. "Darüber hinaus würde ich mich freuen, wenn auch noch Uli Hoeneß und Franz Beckenbauer dabei wären. Beide sind ja Ehrenpräsidenten und haben sehr große Verdienste um den FC Bayern", sagte der 64-Jährige zuletzt in der "Sport Bild".

Der Kaiser: „Ich werde das Geisterspiel genießen und mich ganz auf die Aktionen auf dem Platz konzentrieren. Sonst werde ich immer wieder gefragt: 'Franz, wie hast du das gesehen?' Dabei mag ich es viel mehr, Fußball zu schauen ohne viel reden zu müssen."

Franz Beckenbauer beim FC Bayern im Stadion: Sohn Noel fährt ihn von Salzburg nach München

Wie die Zeitung berichtet, wird ihn sein Sohn Noel (19) von Salzburg nach München fahren, dürfe aber nicht mit in die Allianz Arena*.

Beckenbauer: „Ich muss vorher einige Fragebögen ausfüllen, um überhaupt das Stadion betreten zu dürfen.“

Während der frühere Präsident und Aufsichtsratsvorsitzende Hoeneß nach der Amtsübergabe an Hainer im vergangenen Jahr weiter regelmäßiger Stadion-Besucher ist, kommt Beckenbauer nur noch zu seltenen Anlässen. Im September schaute er sich an der Seite von Hoffenheims Mäzen Dietmar Hopp das Bundesliga-Spiel zwischen der TSG 1899 und Borussia Mönchengladbach in Sinsheim an. In der Allianz Arena war er etwa vor Ort, als er vor einem Jahr anlässlich des 50. Jahrestages der ersten Double-Gewinner des Vereins geehrt wurde. Bayern siegte damals 3:1 gegen Hannover.

cg mit sid/dpa

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionnetzwerks. Erfahren Sie hier alles zum Kader des FCB.

Rubriklistenbild: © dpa / Ursula Düren

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

FC Bayern und Corona: Oliver Kahn spricht bei Sky 90 plötzlich von konkreten Plänen über Fan-Rückkehr
Der FC Bayern und das Coronavirus: Oliver Kahn lässt durchblicken, dass sich der Verein schon mit einer möglichen Rückkehr der Fans auseinandersetzt.
FC Bayern und Corona: Oliver Kahn spricht bei Sky 90 plötzlich von konkreten Plänen über Fan-Rückkehr
Knallhart-Vorwurf gegen Leroy Sané: Ex-Münchner rät Bayern-Bossen dringend von Verpflichtung ab
Der Transfer von Leroy Sané von Manchester City zum FC Bayern München zieht sich. Jetzt spricht ein Ex-Bayer dem DFB-Star den nötigen Charakter ab.
Knallhart-Vorwurf gegen Leroy Sané: Ex-Münchner rät Bayern-Bossen dringend von Verpflichtung ab
FC Bayern knackt gegen Düsseldorf nächsten Rekord: Mega-Talent kommt bei Lewandowski-Gala zum Einsatz
Kann der FC Bayern München seinen Vorsprung nach dem Sieg über den BVB unter der Woche weiter ausbauen? Am Samstagabend ist Fortuna Düsseldorf in der Allianz Arena zu …
FC Bayern knackt gegen Düsseldorf nächsten Rekord: Mega-Talent kommt bei Lewandowski-Gala zum Einsatz
Uli Hoeneß hofft auf Transfer von Leroy Sané - „Ich kann mir gut vorstellen, wenn ...“
Der FC Bayern München arbeitet an einem Transfer von Leroy Sané. Spielt jetzt vielleicht sogar ein aktueller FCB-Star eine entscheidende Rolle?
Uli Hoeneß hofft auf Transfer von Leroy Sané - „Ich kann mir gut vorstellen, wenn ...“

Kommentare