FC Bayern - AS Rom, Pressestimmen
1 von 34
Die nationale und internationale Presse kommentiert den lockeren Bayern-Sieg gegen Rom nüchtern. Zu souverän und dominant war die Leistung des deutschen Rekordmeisters.
FC Bayern - AS Rom, Pressestimmen
2 von 34
La Repubblica (Italien): Für die ängstliche Roma reicht es, ordentlich zu verlieren, doch die ZSKA-Überraschung hat alles verändert"
FC Bayern - AS Rom, Pressestimmen
3 von 34
Gazzetta dello Sport Titelseite (Italien): "Bayern wie vom anderen Stern - Roma, es braucht mehr Bier"
FC Bayern - AS Rom, Pressestimmen
4 von 34
Gazzetta dello Sport (Italien): "Die Roma rettet die Ehre"
FC Bayern - AS Rom, Pressestimmen
5 von 34
Corriere della sera (Italien): "Die Roma dankt ZSKA"
FC Bayern - AS Rom, Pressestimmen
6 von 34
corriere.it (Italien): "Bayern besiegt Rom mit 2:0, doch Citys Desaster lässt die Hoffnungen offen"
FC Bayern - AS Rom, Pressestimmen
7 von 34
Corriere dello Sport (Italien): "Roma geht in München k.o., ist aber immer noch Zweiter"
FC Bayern - AS Rom, Pressestimmen
8 von 34
Dailymail (England): "Kein Totti, kein Party"

Bayern siegt gegen Rom

"Roma, es braucht mehr Bier" - Pressestimmen

München - Die nationale und internationale Presse kommentiert den lockeren Bayern-Sieg gegen Rom nüchtern. Zu souverän und dominant war die Leistung des deutschen Rekordmeisters.

So schnell waren die Bayern noch nie. Bereits am vierten Spieltag der Champions League sicherten sich die Münchner den Gruppensieg. Einen erneuten Kantersieg wie beim 7:1 vor zwei Wochen gab es aber gegen die äußerst defensiv eingestellten Römer diesmal nicht.

Die italienische Presse erkennt die Überlegenheit des Münchner Starensembles an, schöpft dank Manchester Citys Niederlage gegen ZSKA Moskau aber noch Hoffnung auf Roms Achtelfinaleinzug. Klicken Sie sich durch die nationalen und internationalen Pressestimmen!

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Gute Laune im FCB-Training: Der Krieger meldet sich fit - aber Sorgen um Tolisso
„Es juppt wieder!“ FCB-Coach Jupp Heynckes haucht seiner Equipe wieder neues Leben ein. Gegen den SC Freiburg kehrte die bayerische Leichtigkeit zurück auf das heilige …
Gute Laune im FCB-Training: Der Krieger meldet sich fit - aber Sorgen um Tolisso
Bilder: FC Bayern siegt bei Heynckes-Comeback - Eine 1, sieben 2er
Jupp Heynckes hat ein gelungenes Comeback als Trainer des FC Bayern gefeiert. Gegen den SC Freiburg siegten die Münchner souverän mit 5:0. Die besten Bilder.
Bilder: FC Bayern siegt bei Heynckes-Comeback - Eine 1, sieben 2er
Neue FC-Bayern-Dienstwagen: Ein Star erstaunlich PS-bescheiden - ein anderer fährt Hybrid
Auch in dieser Saison sind FC-Bayern-Spieler und Trainer mit Audi unterwegs. Wir zeigen die Modelle der Stars in der Fotostrecke.
Neue FC-Bayern-Dienstwagen: Ein Star erstaunlich PS-bescheiden - ein anderer fährt Hybrid
Knuddeln, lachen und Spaß mit dem Ball: Erstes Heynckes-Training in Bildern
Jupp Heynckes ist zum vierten Mal Trainer des FC Bayern. Bei der ersten Übungseinheit begrüßte die Vereins-Ikone einen reduzierten Kader aufgrund der WM-Quali. Hier die …
Knuddeln, lachen und Spaß mit dem Ball: Erstes Heynckes-Training in Bildern

Kommentare