FC Bayern - AS Rom, Pressestimmen
1 von 34
Die nationale und internationale Presse kommentiert den lockeren Bayern-Sieg gegen Rom nüchtern. Zu souverän und dominant war die Leistung des deutschen Rekordmeisters.
FC Bayern - AS Rom, Pressestimmen
2 von 34
La Repubblica (Italien): Für die ängstliche Roma reicht es, ordentlich zu verlieren, doch die ZSKA-Überraschung hat alles verändert"
FC Bayern - AS Rom, Pressestimmen
3 von 34
Gazzetta dello Sport Titelseite (Italien): "Bayern wie vom anderen Stern - Roma, es braucht mehr Bier"
FC Bayern - AS Rom, Pressestimmen
4 von 34
Gazzetta dello Sport (Italien): "Die Roma rettet die Ehre"
FC Bayern - AS Rom, Pressestimmen
5 von 34
Corriere della sera (Italien): "Die Roma dankt ZSKA"
FC Bayern - AS Rom, Pressestimmen
6 von 34
corriere.it (Italien): "Bayern besiegt Rom mit 2:0, doch Citys Desaster lässt die Hoffnungen offen"
FC Bayern - AS Rom, Pressestimmen
7 von 34
Corriere dello Sport (Italien): "Roma geht in München k.o., ist aber immer noch Zweiter"
FC Bayern - AS Rom, Pressestimmen
8 von 34
Dailymail (England): "Kein Totti, kein Party"

Bayern siegt gegen Rom

"Roma, es braucht mehr Bier" - Pressestimmen

München - Die nationale und internationale Presse kommentiert den lockeren Bayern-Sieg gegen Rom nüchtern. Zu souverän und dominant war die Leistung des deutschen Rekordmeisters.

So schnell waren die Bayern noch nie. Bereits am vierten Spieltag der Champions League sicherten sich die Münchner den Gruppensieg. Einen erneuten Kantersieg wie beim 7:1 vor zwei Wochen gab es aber gegen die äußerst defensiv eingestellten Römer diesmal nicht.

Die italienische Presse erkennt die Überlegenheit des Münchner Starensembles an, schöpft dank Manchester Citys Niederlage gegen ZSKA Moskau aber noch Hoffnung auf Roms Achtelfinaleinzug. Klicken Sie sich durch die nationalen und internationalen Pressestimmen!

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Bayern-Stars mit Spielerfrauen auf der Wiesn - Auch Rudy, Kimmich und Süle zeigen ihre Liebsten
Der FC Bayern hat am mittleren Oktoberfest-Samstag die Wiesn 2017 besucht. Viele Stars hatten ihre Frauen dabei. Die Bilder und der Ticker zum Nachlesen.
Bayern-Stars mit Spielerfrauen auf der Wiesn - Auch Rudy, Kimmich und Süle zeigen ihre Liebsten
FCB nur Remis gegen die Wölfe: Einer kriegt die Fünf
Am Freitag hat der FC Bayern den VfL Wolfsburg in der Allianz Arena empfangen - und einen Zwei-Tore-Vorsprung verspielt. Die Tore für den Rekordmeister erzielten …
FCB nur Remis gegen die Wölfe: Einer kriegt die Fünf
So feierten die Bayern-Legenden auf der Wiesn
Am Donnerstagabend haben Ex-Bayern-Stars wie Bixente Lizarazu, Giovane Elber und Hans-Jörg Butt zusammen auf dem Oktoberfest gefeiert. 
So feierten die Bayern-Legenden auf der Wiesn
Luxus pur: Ribéry zeigt seltenes Foto aus seiner pompösen Villa
Wie leben die Bayern-Stars? Normalerweise wissen die wenigsten, wie ihre Villen aussehen - jetzt ließ Franck Ribéry sein Zuhause fotografieren.
Luxus pur: Ribéry zeigt seltenes Foto aus seiner pompösen Villa

Kommentare