Abschlusstraining mit Benatia und Coman

FCB-Stars albern rum: Vidal macht Vorwärtsrolle

  • schließen

München - Der FC Bayern München absolvierte am Dienstagmorgen sein Abschlusstraining vor dem Spiel gegen Benfica Lissabon. An der Säbenerstraße herrschte überraschend gute Stimmung.

Der FC Bayern hat sein Abschlusstraining vor der Reise zu Benfica Lissabon wie erwartet mit Offensivspieler Kingsley Coman und Verteidiger Medhi Benatia bestritten. Im strömenden Regen absolvierte die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola am Dienstag wenige Stunden vor dem Abflug nach Portugal die letzte Einheit auf heimischem Boden. Am Nachmittag reist der Bayern-Tross mit einem Sonderflieger ab. Die Münchner wollen nach dem 1:0 im Hinspiel im Viertelfinal-Rückspiel am Mittwoch (20.45 Uhr) in Lissabon das Halbfinale der Fußball-Champions-League erreichen.

Auch interessant

Meistgesehene Videos

Video
Thomas Müller: Darum schwärmt er von der Wiesn
Fußballprofi Thomas Müller teilt mit uns seine Kindheitserinnerungen ans Oktoberfest. Auch wenn er dieses Jahr wieder wenig Zeit dafür hat. Er verrät, wie er sich auf …
Thomas Müller: Darum schwärmt er von der Wiesn
Video
Nagelsmann: Kurioser Unterhosen-Vergleich Richtung Ancelotti
Mit seinen Aussagen über den FC Bayern hat Hoffenheim-Trainer Julian Nagelsmann am Dienstag die Schlagzeilen bestimmt. Nun entschuldigt er sich dafür bei Bayern-Coach …
Nagelsmann: Kurioser Unterhosen-Vergleich Richtung Ancelotti
Video
Riberys Trikot-Eklat: Neuer kennt Grund
Manuel Neuer und Niklas Süle haben Franck Ribéry in Schutz genommen. Mit seiner hitzigen Reaktion hat der 34-Jährige für weitere Unruhe beim FC Bayern gesorgt.
Riberys Trikot-Eklat: Neuer kennt Grund
Video
Robben und Boateng schlagen Alarm
Trotz des 3:0-Erfolgs gegen den RSC Anderlecht zum Champions-League-Auftakt herrschte gedrückte Stimmung beim FC Bayern. Arjen Robben und Jérôme Boateng übten Kritik an …
Robben und Boateng schlagen Alarm

Kommentare