+
Bei ihrer letzten USA-Reise trafen die Bayern unter anderem in New Jersey auf Real Madrid.

Wiedersehen mit Bayern-Legende?

Reiseziel bekannt: Hier finden die Sommer-Testspiele des FC Bayern statt

  • schließen

Der FC Bayern München hat bekannt gegeben, wo er im kommenden Sommer zwei Testspiele austragen wird. Dort könnte es zu einem Wiedersehen mit einer Bayern-Legende kommen.

München - Rekordmeister Bayern München reist im Sommer wieder in die USA. Der Klub gab am Dienstag bekannt, dass er zwei Spiele beim International Champions Cup absolvieren wird. Weitere Details zur Reise wie Gegner und Spielorte sollen am 17. April veröffentlicht werden.

Back to the USA: Wiedersehen mit Schweinsteiger?

Angekündigt hat der Deutsche Rekordmeister seine Reise auf der offiziellen Vereins-Website mit einem Video, in dem sich einige Bayern-Stars an Momenten der letzten USA-Reise erinnern. Damals gab es für die Bayern-Spieler unter anderem Treffen mit bekannten Football- oder Basketballstars und Philipp Lahm durfte den symbolischen „First Pitch“ bei einem Spiel der Chicago Cubs werfen.

Auch Bayern-Legende Bastian Schweinsteiger, der ja in den Vereinigten Staaten bei Chicago Fire aktiv ist, hat in einer Videobotschaft angekündigt, dass er sich freut, seinen Herzensklub in Amerika zu sehen. 2014 hatten die Bayern in New York und Portland/Oregon Station gemacht. 2016 waren die Münchner in Chicago, Charlotte und New York. Seit 2014 gibt es ein Bayern-Büro in New York.

Lesen sie auch:  „Vertragsverlängerung bei Bayern? Robben scherzt: Das ist diesmal anders“

SID/fd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Poker um Arp: Bayern erhöht Angebot für Sturm-Juwel - aber reicht das Angebot dem HSV?
Jann-Fiete Arp zählt zum Tafelsilber des abgestiegenen Bundesliga-Dinos Hamburger SV. Bleibt das Sturm-Talent an der Elbe? Oder strebt der Youngster nach Höherem? Er …
Poker um Arp: Bayern erhöht Angebot für Sturm-Juwel - aber reicht das Angebot dem HSV?
Ziel Aufstieg: Bayern II setzt in der Zentrale auf Erfahrung und Jugend
Die Bayern-Amateure haben dieses Jahr nichts als den Aufstieg im Visier. Die beiden Neuzugänge Welzmüller und Will sollen für die Stabilität im Team von Holger Seitz …
Ziel Aufstieg: Bayern II setzt in der Zentrale auf Erfahrung und Jugend
Cheftrainer-Posten für Mark van Bommel bei renommiertem Verein
Bei der WM ein Assistent, in der Heimat bald der Chef: Mark van Bommel übernimmt ab der kommenden Saison das Traineramt bei seinem Ex-Klub PSV Eindhoven.
Cheftrainer-Posten für Mark van Bommel bei renommiertem Verein
Ex-Bayer Andersson: „Vielleicht war Deutschland 2014 besser“
Patrik Andersson, Meisterheld des FC Bayern, spricht vor dem Aufeinandertreffen bei der WM 2018 über Schwedens Einheit, Toni Kroos, Zlatan Ibrahimovic, Marco Reus und …
Ex-Bayer Andersson: „Vielleicht war Deutschland 2014 besser“

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.