Gute Laune beim „Raumdeuter“

FCB-Fans amüsiert: Was macht Thomas Müller denn da?

  • Stefan Matern
    vonStefan Matern
    schließen

Gerade erst hat Thomas Müller mit dem FCB im Hinspiel des Achtelfinals der Champions League einen furiosen Sieg eingefahren, nun steht der „Raumdeuter“ wegen eines Videos im Blickpunkt.

München - Was für ein Abend für Thomas Müller: Der Nationalspieler lief auf der rechten Seite auf, für ihn musste Alt-Star Arjen Robben mit der Ersatzbank Vorlieb nehmen. Und Müller zahlte das Vertrauen, das Jupp Heynckes in ihn gesetzt hatte, sogleich zurück.

Mit zwei Toren sorgte der bajuwarische „Raumdeuter“ für eine optimale Ausgangslage für das Rückspiel gegen Besiktas Istanbul. Damit stehen die Roten schon mit etwas mehr als einem Bein im Viertelfinale der Champions League. Das sorgt allseits für gute Laune, vor allem natürlich beim Doppelpacker selbst. 

Müller postet lustiges Video auf Instagram

Müller erregte nämlich just mit einem Video auf Instagram Aufsehen. Dort ist Müller gemeinsam mit dem Pferd „Filou“ zu sehen - die beiden tanzen synchron. Das Pferd gehört Müllers Frau Lisa, die selbst professionellen Reitsport betreibt. 

Doch wie auf der Aufnahme zu sehen ist, kann auch Müller ganz gut mit dem Tier - und Spaß scheint er dabei ohnehin zu haben. Dazu schreibt er: „Dancing with Filou, the horse of my wife Lisa Müller.“ Übersetzt: „Tanzen mit Filou, dem Pferd meiner Frau Lisa Müller.“ 

Die Fans finden es jedenfalls lustig, die meisten kommentieren mit einem Lach-Smiley, ein User will sich sogar in Müller wiedererkennen. Die gute Laune wird Müller mit Sicherheit mit in die nächste Partie nehmen. Am Samstag ist dann nämlich die Hertha aus Berlin zu Gast in der Allianz Arena. Gegen den Tabellenelften der Bundesliga soll dann natürlich ein weiterer Sieg her. Wenn Müller so durch den Strafraum tanzt, wie auf diesem Video, dann ist das sicher möglich.

Pressestimmen: „Bayern vernichtet Besiktas“

Bild: „Bayern bucht fürs Viertelfinale“
Sport1: „Bayern nach Gala in Überzahl auf Viertelfinal-Kurs“
Kicker: „5:0 gegen Besiktas: Bayern klar auf Viertelfinal-Kurs“
Spox: „Bayern stößt das Tor zum Viertelfinale weit auf“
Pressestimmen: „Bayern vernichtet Besiktas“

WhatsApp-News zum FC Bayern gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für FCB-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Roten direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

sdm

Rubriklistenbild: © Screenshot Instagram

Auch interessant

Kommentare