Ticker zum Nachlesen

Spektakel zum Wiesn-Auftakt: Der FC Bayern schießt Bochum aus der Arena

  • Patrick Mayer
    VonPatrick Mayer
    schließen

Der FC Bayern feiert zum Wiesn-Auftakt gegen den VfL Bochum ein Schützenfest. Joshua Kimmich glänzt, Robert Lewandowski holt den nächsten Rekord. Das Spiel im Ticker zum Nachlesen.

  • FC Bayern - VfL Bochum 7:0 (4:0)
  • Der FC Bayern feierte gegen den Aufsteiger aus Bochum einen Kantersieg
  • Robert Lewandowski knackte mit seinem 13. Heimspieltor einen weiteren Bundesliga-Rekord
  • Die Partie des Rekordmeisters in der Allianz Arena zum Wisen-Auftakt im Ticker zum Nachlesen

FC Bayern München - VfL Bochum 7:0 (4:0)

FC Bayern:Neuer - Stanisic (64. Sarr), Süle, Hernandez, Davies (46. O. Richards) - Kimmich (72. Nianzou), Goretzka - Gnabry, Müller, Sané (64. Sabitzer) - Lewandowski (72. Choupo-Moting)
VfL Bochum:Riemann - Stafylidis (58. Bockhorn), Bella Kotchap, Lampropoulos, Danilo Soares - Tesche, Losilla, Rexhbecaj (58. Löwen), Pantovic (73. Antwi-Adjei), Holtmann - Polter (58. Ganvoula)
Tore:1:0 Sané (17.), 2:0 Kimmich (27.), 3:0 Gnabry (32.), 4:0 Lampropoulos (43./Eigentor), 5:0 Lewandowski (61.), 6:0 Kimmich (65.), 7:0 Choupo-Moting (79.)

Update vom 18. September, 19.30 Uhr: Robert Lewandowski knackte für den FC Bayern eine weitere Bestmarke, Leon Goretzka sprach über seine Verbundenheit zum VfL Bochum - die Stimmen zum Spiel.

Update vom 18. September, 19.20 Uhr: Leroy Sané glänzt als Torschütze und Vorlagengeber für den FC Bayern gegen den VfL Bochum. Im Sky-Interview nach dem Bundesliga-Spiel* hatte er dennoch was auszusetzen.

FC Bayern deklassiert den VfL Bochum - Doppelpack von Kimmich, Rekord für Lewandowski

90. Minute: Das Spiel ist aus! Die Bayern deklassieren Bochum und sind Tabellenführer der Bundesliga.

87. Minute: Toooooorrrrr! Doch nicht! Goretzka hält mittig drauf. Riemann lässt nach vorne abklatschen und Müller reagiert am schnellsten. Aber: Der Weltmeister stand im Abseits.

85. Minute: Die Münchner machen weiter Dampf. Goretzka marschiert gegen den Ex-Klub.

FC Bayern - VfL Bochum im Live-Ticker: Wird es in München noch zweistellig?

79. Minute: Toooooorrrrr! FC Bayern - VfL Bochum 7:0, Torschütze: Choupo-Moting. Wird es hier etwa noch zweistellig? Die Bayern machen einfach weiter - beinahe gnadenlos! Nur Riemann, der Teufelskerl, wehrt sich. Erst pariert er gegen Müller prächtig, dann im Liegen gegen Choupo-Moting - einmal, zweimal, doch beim dritten Schuss des Münchner Stürmers kann er schließlich nichts mehr ausrichten.

73. Minute: Wechsel bei Bochum: Antwi-Adjei kommt für Ex-Bayern Pantovic.

72. Minute: Wechsel beim FC Bayern: Nianzou kommt, Kimmich geht runter. Unter dem Applaus der Fans und der Führungsetage. Choupo-Moting ersetzt derweil Lewandowski.

68. Minute: Wechsel beim FC Bayern: Choupo-Moting ersetzt Lewandowski.

65. Minute: Toooooorrrrr! FC Bayern - VfL Bochum 6:0, Torschütze: Kimmich. Fein gemacht. Der Mittelfeldstar kreuzt in der Box. Genau vor Riemann kommt er an den Ball und chippt diesen gefühlvoll über den Torwart hinweg.

64. Minute: Der Ball ist im Bayern-Tor. Doch Ganvoula steht im Abseits.

64. Minute: Doppel-Wechsel beim FC Bayern: Sarr für Stanisic, Sabitzer für Sané.

FC Bayern - VfL Bochum im Live-Ticker: Robert Lewandowski erzielt Rekord-Tor

61. Minute: Toooooorrrrr! FC Bayern - VfL Bochum 5:0, Torschütze: Lewandowski. Da ist das Rekord-Tor! Die Bochumer haben im Strafraum überhaupt keinen Zugriff mehr. Sané und Gnabry bereiten den Treffer gemeinschaftlich vor. Lewandowski steht einen Meter vor dem Tor blank und muss nur noch den Fuß hinhalten.

58. Minute: Dreifach-Wechsel bei Bochum: Ganvoula ersetzt Polter, Löwen darf für Rexhbecaj ran. Bockhorn kommt für Stafylidis.

55. Minute: Müller sucht Lewandowski, doch er findet ihn nicht. Wenn der polnische Superstürmer heute trifft, wäre das das 13. Heimspiel in Folge mit mindestens einem Treffer - und das wäre neuer Rekord.

52. Minute: Gelbe Karte gegen Stanisic (Bayern). Da kommt der Youngster deutlich zu spät. Klare Sache.

49. Minute: Die komplette Ersatzbank des VfL Bochum macht sich warm. Für den Bundesliga-Aufsteiger wird es hier und heute die vierte Niederlage im fünften Saisonspiel geben. Langsam aber sicher sollten die Westdeutschen mal anfangen zu punkten. Das werden sie aber wohl erst nach der Partie in München machen.

46. Minute: Wechsel beim FC Bayern: Omar Richards kommt für Alphonso Davies in die Partie.

46. Minute: Weiter geht es mit dem Schützenfest des FC Bayern!

FC Bayern - VfL Bochum im Live-Ticker: Slapstick-Eigentor in München

45. Minute: Pause in München! Die Bayern feiern ein Festspiel zum Wiesn-Auftakt.

43. Minute: Toooooorrrrr! FC Bayern - VfL Bochum 4:0, Torschütze: Lampropoulos (Eigentor). Slapstick in Fröttmaning! Müller steckt durch die Gasse für Lewandowski durch. Lampropoulos geht dazwischen, schiebt den Ball aber neben seinem Keeper Riemann in den Kasten.

40. Minute: Uhhhhhhhh ... Bella Kotchap wird am Fünfmeterraum durch Lewandowski bedrängt. Er schießt den Ball beinahe selber rein, stolpert diesen dann neben das Tor.

FC Bayern - VfL Bochum im Live-Ticker: Serge Gnabry legt zum Wiesn-Auftakt nach

32. Minute: Toooooorrrrr! FC Bayern - VfL Bochum 3:0, Torschütze: Gnabry. Schon vor der Pause wird es deutlich! Die nächste Stafette des roten Express, der heute im dunkelgrünen Wiesn-Trikot spielt. Gnabry macht den Ball flach und überlegt unten links rein.

30. Minute: Und wieder Sané! Die Bayern spielen die Bochumer jetzt her. Schneller Ball flach nach innen. Doch der Angreifer schießt mit der Innenseite daneben.

FC Bayern gegen Bochum: Joshua Kimmich (r.) im Kopfballduell mit Elvis Rexhbecaj.

27. Minute: Toooooorrrrr! FC Bayern - VfL Bochum 2:0, Torschütze: Kimmich. Wieder ist Sané beteiligt. Er spielt den Ball schnörkellos an den Fünfmeterraum. Kimmich nimmt den Ball mit dem Rücken zum Tor an und macht ihn aus der Drehung nüchtern rein.

25. Minute: Starker Doppelpass zwischen Müller und Gnabry. Ein VfL-Verteidiger muss auf der Linie klären. Die Bayern dominieren die Partie in München jetzt klar.

23. Minute: Markante Statistik am Rande: Nach 69 Bundesliga-Spielen erzielen die Bayern mal wieder ein direktes Freistoßtor.

FC Bayern - VfL Bochum im Live-Ticker: Leroy Sané mit Traumtor in München

17. Minute: Toooooorrrrr! FC Bayern - VfL Bochum 1:0, Torschütze: Sané. Der sitzt passgenau! Der deutsche Nationalspieler zirkelt einen Freistoß aus dem Halbfeld direkt auf die rechte Ecke. Keine Abwehrchance für Riemann, seine Mauer stand schlecht. Viel Applaus für Sané, das war ganz fein.

12. Minute: Satter Abschluss von Holtmann! Der Ball rutscht Neuer durch die Handschuhe - einen halben Meter neben das Tor. Bochum sagt in Fröttmaning guten Tag.

11. Minute: Sané behauptet sich in der Drehung gegen zwei Mann und geht auf das Tor zu. Er sucht den Doppelpass, findet aber nur den Gegenspieler.

9. Minute: Bochum ist gut im Spiel. Die Gäste aus dem Ruhrpott stehen kompakt in ihrer Hälfte und lassen nicht viel zu.

5. Minute: Gefährlich! Schnelles Umschaltspiel der Bayern. Sané startet durch, aber Goalie Riemann hat aufgepasst und schnappt sich die Kugel.

3. Minute: Der VfL kommt. Bochum spielt munter mit. Das Wetter passt auch, es ist sonnig warm. Kann ein interessanter Fußball-Nachmittag werden.

1. Minute: Furioser Beginn! Es sind gerade mal 15 Sekunden gespielt, da erobert Müller den Ball und schickt Lewandowski auf die Reise. Der Pole tankt sich den Strafraum durch, wird aber geblockt.

1. Minute: Los geht es in Fröttmaning!

Update vom 18. September, 15.15 Uhr: Der VfL Bochum muss heute beim FC Bayern ausgerechnet auf seinen Stammstürmer Simon Zoller verzichten, der sich einen Kreuzbandriss zugezogen hat. Auch FCB-Coach Julian Nagelsmann äußerte sich vor der Partie in München dazu (im Video).

Im Video: FCB-Coach Julian Nagelsmann - Zoller-Kreuzbandriss „tut mir leid“

Update vom 18. September, 15.05 Uhr: Julian Nagelsmann ist bei Sky am Mikrofon und will mit „naximaler Intensität was holen. Das machen die Jungs auch, dass sie dagegen halten“, erklärt der Oberbayer vor dem Heimspiel.

Nagelsmann schont Benjamin Pavard und Dayot Upamecano. Warum? „Bei benji wollen wir keine Re-Verletzung riskieren. Er muss gesund sein. Bei Upa ist es auch so, dass er extrem viel gespielt hat. Nach Leipzig und Barcelona war er etwas platt“, erzählt der erst 34 Jahre alte Trainer.

Update vom 18. September, 15 Uhr: Die Pläne der Fifa, alle zwei Jahre eine Fußball-WM auszurichten, stoßen beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) auf große Ablehnung. Der FC Bayern und Borussia Dortmund wären besonders betroffen.

FC Bayern - VfL Bochum im Live-Ticker: Julian Nagelsmann setzt Jamal Musiala auf die Bank

Update vom 18. September, 14.45 Uhr: Natürlich steht auch heute wieder Manuel Neuer im Tor des deutschen Rekordmeister. Doch: Wie geht es nach Manuel Neuer auf der Torwartposition des FC Bayern weiter? Stefan Effenberg macht einen Vorschlag - und blickt dabei zu Borussia Dortmund*.

Update vom 18. September, 14.28 Uhr: Die Aufstellung des FC Bayern ist da! Julian Nagelsmann gönnt den zwei Abwehr-Stars Benjamin Pavard und Dayot Upamecano eine Pause. Niklas Süle verteidigt im Zentrum, Youngster Josip Stanisic ersetzt Pavard. Für Wunderkind Musiala ist kein Platz in der Startelf.

Update vom 18. September, 14.05 Uhr: Rund um das Bundesliga-Heimspiel der Münchner gibt es ein Transfergerücht - denn: Antonio Rüdiger wird seinen Vertrag beim FC Chelsea offenbar nicht verlängern. Der FC Bayern München* könnte zuschlagen - wenn ein anderer Spieler nicht in München bleibt.

FC Bayern - VfL Bochum im Live-Ticker: Bringt Julian Nagelsmann Jamal Musiala in der Startelf?

Erstmeldung vom 18. September: München - Er ist der Shootingstar beim FC Bayern*: Jamal Musiala. Der erst 18-jährige Jamal Musiala* überzeugt beim deutschen Bundesliga-Rekordmeister* und im DFB-Team. Zwei Tore in vier Spielen hat der junge Angreifer in der Fußball-Bundesliga* geschossen. Mehr aber glänzt er durch seine Art und Weise, wie er Fußball spielt.

Aber: Unter dem neuen FCB-Coach Julian Nagelsmann* darf der gebürtige Stuttgarter nicht immer von Anfang an ran. Bringt Nagelsmann das „Wunderkind“ gegen den VfL Bochum an diesem Samstag (15.30 Uhr) von Beginn an? Der Klub aus dem Ruhrgebiet reist mit einer schweren Hypothek in die bayerische Landeshauptstadt. Denn: Routinier und Stürmer Simon Zoller hat sich kürzlich das Kreuzband gerissen und fällt monatelang aus.

FC Bayern - VfL Bochum im Live-Ticker: Bundesliga-Aufsteiger steht schon unter Druck

Der Aufsteiger hat in bisher vier Saisonspielen erst ein Mal gewonnen und ist mit nur drei Punkten direkt in Abstiegsgefahr. Und dann geht es auch noch zum Bundesliga-Giganten* nach München. Bei den Bayern ist das Selbstbewusstsein nach dem klaren 3:0 gegen den FC Barcelona in der Champions League. Gibt es heute einen ebenso klaren Sieg oder die große Überraschung?

Verfolgen Sie das Heimspiel des FC Bayern gegen den VfL Bochum hier im Live-Ticker. (pm) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Rubriklistenbild: © IMAGO / ULMER Pressebildagentur

Auch interessant

Kommentare