Auf andere Gedanken kommen

Weihnachtsfeier beim FCB: Uli Hoeneß pfeift auf Besinnlichkeit und richtet flammenden Appell an Stars

  • Patrick Freiwah
    vonPatrick Freiwah
    schließen
  • Moritz Bletzinger
    Moritz Bletzinger
    schließen

Kurz nach der unglücklichen Pleite in Gladbach trafen sich die Akteure des FC Bayern in der Allianz Arena. Dabei sollten sich die Münchner gut überlegen, ob sie noch oft zusammen feiern.

  • In der Bundesliga hat der FC Bayern zwei 1:2-Pleiten in Folge kassiert.
  • Am Sonntagabend trafen sich die FCB-Stars zur Weihnachtsfeier 2019.
  • Ort der Zusammenkunft war das heimische Wohnzimmer Allianz Arena.
  • Uli Hoeneß nutzte seinen letzten Auftritt als Aufsichtsratschef für einen flammenden Appell.

Update vom 14. Dezember 2019: Im Interview mit der Süddeutschen Zeitung sprach Neu-Präsident Herbert Hainer unter anderem über das Katar-Trainingslager und die Vergangenheit zum TSV 1860 München

Update vom 11. Dezember 2019: Rami Bensebaini spielte am Wochenende vor der Weihnachtsfeier des FC Bayern den Grinch. Mit seinem Doppelpack inklusive Last-Minute-Elfers verhagelte der Gladbacher dem Rekordmeister die Festtagsstimmung gehörig.

Weihnachtsfeier beim FC Bayern: Gladbach zerschießt die Festtagsstimmung in München 

Sieben Punkte Rückstand auf Platz eins und sogar aus den internationalen Rängen geflogen. Die Momentaufnahme zeichnet ein dusteres Bild für die Münchner. Joshua Kimmich und Thomas Müller hatten bereits zu bedenken gegeben, eine neuerliche Leistungssteigerung sei unabdingbar. 

Uli Hoeneß rüttelt Bayern-Stars auf der Weihnachtsfeier wach

Uli Hoeneß schlug mit seiner letzten offiziellen Rede als Aufsichtsratschef in genau dieselbe Kerbe. Eine besinnliche Weihnachtsfeier stellte er dafür hinten an und rüttelte seine Stars am Festabend wach

Platz sieben sei nicht der Anspruch eines FC Bayern, er habe da nichts zu suchen, fasst die Bild den Appell des Bayern-Machers zusammen. Die Spieler wüssten, dass kein Ausrutscher mehr erlaubt sei. 

FC Bayern: Uli Hoeneß fordert makellosen Dezember-Endspurt

Die volle Ausbeute von neuen Punkten aus den verbleibenden drei Spielen also offenbar kein Weihnachtswunsch, sondern knallharte Forderung. Dafür müssen die Bayern-Profis in der englischen Woche gegen Bremen, Freiburg und Wolfsburg bestehen. Zuvor können sie in der Championsleague eine Duftmarke setzen und den Gruppensieg mit einem Erfolg im abschließenden Duell gegen die Tottenham Hotspurs mit der makellosen Ausbeute von 18 Punkten aus den sechs Vorrundenspielen veredeln. 

Währenddessen stört auch ein professioneller Tickethändler die Ruhe in der Weihnachtszeit und klagt gegen den FC Bayern München. Das Oberlandesgericht befasst sich mit einer Klausel in den allgemeinen Geschäftsbedingungen

FCB-Stars auf der Weihnachtsfeier 2019 - Ein Kuriosum gibt zu Denken

Erstmeldung vom 09. Dezember 2019: München - Aus sportlicher Sicht gibt es beim FC Bayern München derzeit nicht allzu viel Grund zum Feiern. Nach dem furiosen Start unter der Ägide von Hansi Flick mit vier Siegen in vier Spielen (bei einer Torbilanz von 16:0) hat sich das Blatt gewendet: In der Bundesliga musste sich der deutsche Rekordmeister zuletzt gegen Bayer Leverkusen und auch gegen Borussia Mönchengladbach jeweils mit 1:2 geschlagen geben.

Weihnachtsfeier des FC Bayern: Shootingstar Davies kommt mit Alaba

Am Sonntag trafen sich dann Spieler und Offizielle des Klubs, um erstmals in der Allianz Arena im Rahmen der diesjährigen Weihnachtsfeier zusammenzukommen. Nicht nur die aktuellen Stars des Titelverteidigers, der aktuell sieben Punkte Rückstand zur Tabellenspitze aufweist, waren zugegen. Neben den Verletzten wie Lucas Hernandez und Niklas Süle waren auch Klubikonen wie Giovane Elber und Roy Makaay anwesend.

Wie Bild.de schildert, kam der frisch gebackene Vater David Alaba zusammen mit Linksverteidiger-Kollege und Kumpel Alphonso Davies zur Weihnachtsfeier. Der Kanadier selbst hat angesichts der sportlichen Lage seines Arbeitgebers nicht unbedingt Grund zu schlechter Laune: Schließlich konnte sich der Winter-Neuzugang zuletzt in die Startelf spielen und ist die positive Überraschung* der bisherigen Spielzeit.

Video: Kimmich ruft den Ernstfall beim FC Bayern München aus

Goalgetter Robert Lewandowski, der sich für seine Verhältnisse beinahe in einer Durststrecke befindet (zwei Pflichtspiele ohne Treffer), kam zusammen mit Gattin Anna 45 Minuten später. Natürlich erschien auch der neue FC-Bayern-Präsident Herbert Hainer nebst Gattin auf der Feier. Vorgänger und Klublegende Uli Hoeneß kam mit Frau Susanne, auch Kovac-Nachfolger Hansi Flick war vor Ort.

FC Bayern: Der aktuelle Feier-Trend gibt Grund zur Sorge

Wie die Bild weiter erläutert, gibt es allerdings eine kuriose Begebenheit, die Bayern München in dieser Saison begleitet: Immer wenn eine Feierlichkeit ansteht, setzt es im Pflichtspiel zuvor eine Niederlage!

  • Vor dem gemeinsamen Wiesn-Besuch unterlag der FCB Hoffenheim mit 1:2.
  • Vor den traditionellen Fanklub-Besuchen vergangene Woche setzte es ein 1:2 gegen Leverkusen
  • Und nun gab es vor der Weihnachtsfeier ein 1:2 gegen Gladbach

Da könnte man beim nächsten Mal also durchaus in Erwägung ziehen, eine Wette zu platzieren ...

Unterdessen will Hasan Salihamidzic beim FC Bayern einschreiten: Der Sportdirektor kündigt nach den zwei jüngsten Niederlagen eine „ehrliche“ Analyse an. Die nächste Bewährungsprobe? In der CL gegen Tottenham! Bei tz.de* erfahren Sie, wie Sie das Match live sehen können.

PF

*tz.de ist ein Angebot des bundesweiten Ippen Digital Redaktionsnetzwerks

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa / Marijan Murat

Auch interessant

Kommentare