Nach einem überzeugenden Saisonstart geriet der Motor des FC Bayern unter Trainer Niko Kovac längst ins Stottern
+
Nach einem überzeugenden Saisonstart geriet der Motor des FC Bayern unter Trainer Niko Kovac längst ins Stottern.

Krise beim FC Bayern München

Vergleich mit Klinsmann, Magath und Ancelotti: Statistik zeigt, wie schlecht Kovac wirklich ist

  • José Carlos Menzel López
    vonJosé Carlos Menzel López
    schließen
  • Patrick Freiwah
    Patrick Freiwah
    schließen

Der Stuhl von Niko Kovac wackelt. Wie schneidet der Trainer vom FC Bayern München gegenüber anderen Krisentrainern wie Klinsmann, Ancelotti, und van Gaal ab?

München - Am Dienstagabend sitzt Niko Kovac zum 20. Mal auf der Trainerbank des FC Bayern. Vielleicht auch zum letzten Mal? Fakt ist: Die Zahlen sprechen nicht für den Kroaten. Ein Punkt beim fünften Gruppenspiel der diesjährigen Champions-League-Saison gegen Benfica Lissabon würde zwar für den Achtelfinal-Einzug reichen, wohl aber kaum zur Sicherung seines Jobs. Der Grund: In der Bundesliga ist der Leistungsabfall des Serienmeisters nicht zu übersehen.

Niko Kovac: Auf Traumstart folgt der Albtraum für Trainer des FC Bayern München

Kovac startete mit der makellosen Bilanz von vier Siegen am Stück, danach brachen seine Bayern allerdings prompt ein. Von den nächsten acht Partien in der höchsten deutschen Spielklasse konnte der 44-Jährige gerade mal zwei gewinnen. 

Dazu kamen drei Pleiten und drei Unentschieden, die den deutschen Rekordmeister auf Platz fünf abstürzen ließen. Wettbewerbsübergreifend konnte FCB-Trainer Niko Kovac, gegen den sich angeblich prominente Spieler des Kaders ausgesprochen haben sollen, aus den letzten zwölf Spielen ebenfalls nur fünf gewinnen. 

Zahlen, die durchaus mit den Krisentrainern der Vergangenheit zu vergleichen sind. Wiesen prominente Übungsleiter wie Pep Guardiola oder Jupp Heynckes Punkteschnitte von jeweils 2,4 auf, liegt Kovac mit 2,11 eher bei Jürgen Klinsmann, Felix Magath, Louis van Gaal oder Carlo Ancelotti. Offenbar rechnet auch Kovac schon mit seinem Ende. Bei einem Rundumschlag des Kroaten soll es in der Kabine gekracht haben

Trainer Niko Kovac in der Saison 2018/2019: Das sagt die Statistik

Hier die Zahlen von Trainer Kovac, im Vergleich mit den vorherigen Trainern im Verein, die sich einer mehr oder weniger großen Kritik ausgesetzt sahen:

Angetreten: 01.07.18 

Punkteschnitt: 2,11 

Bilanz: 12S/4U/3N

BuLi-Platzierung: 5. 

CL: Gruppenerster 

Pokal: 2. Runde überstanden 

Titel: Keine, es ist Kovacs erstes Jahr

So mancher Trainer hatte beim deutschen Rekordmeister FC Bayern einen schwierigen Stand.

Dem FC Bayern München steht am Dienstag in der Champions League also ein durchaus richtungsweisendes Spiel gegen Benfica Lissabon bevor. So sehen Sie das Spiel live im TV und im Live-Stream.

lop/pf

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Niko Kovac lobt Hoeneß-Widersacher und rechnet mit seiner Zeit beim FC Bayern ab: „Wenn du ein Star bist ...“
Niko Kovac ist neuer Trainer der AS Monaco. In einem Interview spricht er sehr deutlich über seine Zeit beim FC Bayern München - und schwärmt von einem Mann, mit dem Uli …
Niko Kovac lobt Hoeneß-Widersacher und rechnet mit seiner Zeit beim FC Bayern ab: „Wenn du ein Star bist ...“
Uli Hoeneß kassiert Mega-Watschn von BVB-Bossen: Matthäus mischt sich ein und ergreift Partei
Uli Hoeneß, der Ex-Präsident des FC Bayern, hat Dortmunds Transferpolitik kürzlich als „unklug“ kritisiert. Die BVB-Bosse kontern, einer pflichtet Hoeneß bei.
Uli Hoeneß kassiert Mega-Watschn von BVB-Bossen: Matthäus mischt sich ein und ergreift Partei
Weltstar zum FC Bayern? Irres Transfer-Gerücht - der Deal hätte einen extremen Vorteil
FC Bayern: Noch sind die Münchner auf der Suche nach einem Backup für Robert Lewandowski. Man erkundigte sich scheinbar bei einem Top-Stürmer, der bei PSG für Furore …
Weltstar zum FC Bayern? Irres Transfer-Gerücht - der Deal hätte einen extremen Vorteil
FC Bayern München 2: Externe Trainer-Lösung angestrebt - 30 Mann im Kader
Wer folgt auf Sebastian Hoeneß? Der FC Bayern München 2 sucht weiter den Nachfolger für seinen Meistertrainer. Der Kader bleibt weitestgehend unverändert.
FC Bayern München 2: Externe Trainer-Lösung angestrebt - 30 Mann im Kader

Kommentare