+
David Alaba hat sich im Spiel gegen Tottenham verletzt

Zwei Stars nicht fit genug für Einsätze

Diesem Bayern-Duo wird jetzt ein Länderspiel-Verbot verordnet

  • schließen
  • Jonas Austermann
    Jonas Austermann
    schließen

Wenn es um die Gesundheit ihrer Spieler geht, lassen die Bayern nicht mit sich verhandeln! Darum will der Rekordmeister David Alaba und Lucas Hernandez nicht für die anstehenden Länderspiele abstellen.

München - Beim Österreicher Alaba ist der Fall schnell erklärt: Der Linksverteidiger hatte sich nach einem brutalen Foul in Tottenham an der Rippe verletzt. Anfangs war noch von einer Rippenprellung die Rede, am Freitag lautete die Diagnose dann Haarriss in der Rippe. Warum erst eine falsche Diagnose vorlag, begründete der Defensivmann am Samstagabend so: „Wir haben zunächst nur geröntgt, gestern hatte ich Schmerzen und musste das Training abbrechen. Beim MRT wurde der Bruch diagnostiziert.“ Die Ausfallzeit könne laut Alaba zwischen ein paar Tagen und drei Wochen liegen.

FC Bayern: Frankreich-Zoff um Rekordmann Hernandez

Komplexer ist da schon der Frankreich-Zoff um Rekordmann Hernandez. Zur Erinnerung: Bereits unter der Woche zeigte sich der französische Nationaltrainer Didier Deschamps irritiert darüber, dass FCB-Trainer Niko Kovac eine Abstellung des Verteidigers wegen dessen Knieproblemen öffentlich ausschloss und nominierte den Bayern-Star trotzdem.

Nun legte Sportdirektor Hasan Salihamidzic im Klartext-Modus nach: „Wir werden der französischen Nationalmannschaft Bescheid sagen, dass es dem Spieler nicht gut geht, dass er verletzt ist. Dann werden die Mediziner das unter sich klären.“ Salihamidzic verwies bei seiner Erklärung auf die Einschätzung von Mannschaftsarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt und dessen medizinischer Abteilung.

Die Bayern nach der Niederlage auf der Wiesn

Hernandez habe laut Brazzo eine Stressreaktion am Knie. Nach tz-Informationen betrifft das die Muskulatur um den Bandapparat. Intern befürchtet man beim Rekordmeister, dass es bei einer zu großen Belastung zu einer muskulären Verletzung kommen könnte.

Wer war der beste Bayern-Profi gegen Hoffenheim? Stimmen Sie ab!

FC Bayern: Reist Hernandez zur Nationalmannschaft?

Bayern-Trainer Niko Kovac, der mit Kroatien früher selbst eine Nationalmannschaft trainierte, weiß um die Interessen des französischen Verbandes: „Wir haben unsere Sichtweise. Wir sind verpflichtet, die Spieler abzustellen. Sie müssen vorstellig werden. Wenn das dort auch diagnostiziert wird, ist es klar, dass ein Spieler nicht eingesetzt werden kann.“ Es bleibt spannend, ob Hernandez letztendlich in München bleibt. Für Frankreich-Trainer Deschamps ist die Sache klar: „Lucas will gerne kommen, und ich werde kein Risiko eingehen.“

David Alaba soll laut Angaben des österreichischen Verbandes vom Samstagabend ebenfalls vorerst planmäßig nach Wien anreisen. Dort könnte auch die entsprechende Untersuchung stattfinden, nach der eine Entscheidung darüber fällt, ob der 27-Jährige im ÖFB-Aufgebot bleibt oder ob Teamchef Franco Foda eine Nachnominierung vornimmt. Die FCB-Verantwortlichen müssen also zittern.

Die Nationalmannschaft trifft im Freundschaftsspiel auf Argentinien - auch einige Bayern-Spieler sind im Kader. Wir begleiten das Spiel im Live-Ticker und berichten rund um das Spiel. 

Niko Kovac kritisiert Mittelfeld-Star nach Heimpleite: „Darf nicht passieren“

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bundesliga im Live-Ticker: Legt der FC Bayern München im Meister-Duell der Bundesliga weiter vor?
FC Bayern gegen SC Paderborn: Viel klarer könnte die Favoritenrolle vor einem Bundesliga-Spiel kaum verteilt sein. Oder gibt es die Mega-Überraschung? Verfolgen Sie das …
Bundesliga im Live-Ticker: Legt der FC Bayern München im Meister-Duell der Bundesliga weiter vor?
FC-Bayern-Fan (13) stirbt bei Unfall - beschämende Tat an Trauerstätte - Verein schreitet ein
FC-Bayern-Fan Marcus (13) stirbt bei einem Unfall im Landkreis Pfaffenhofen. Was danach an der Trauerstätte passierte, macht sprachlos.
FC-Bayern-Fan (13) stirbt bei Unfall - beschämende Tat an Trauerstätte - Verein schreitet ein
CL-Ausschluss und die Folgen: ManCity-Boss gibt Sané für Transfer frei - Deal mit Bayern nun fix?
Kommt Leroy Sané jetzt zum FC Bayern? Dass die drakonische Strafe der UEFA gegen Manchester City Auswirkungen haben wird, ist abzusehen.
CL-Ausschluss und die Folgen: ManCity-Boss gibt Sané für Transfer frei - Deal mit Bayern nun fix?
Torjäger Wriedt überbietet Rekord eines Weltmeisters vom FC Bayern
Otschi Wriedt erzielt gegen Halle zwei Tore und knackt den Vereinsrekord von Thomas Müller bei den Amateuren. Obwohl er um die Torjäger-Kanone kämpft, verfolgt er andere …
Torjäger Wriedt überbietet Rekord eines Weltmeisters vom FC Bayern

Kommentare