1 von 10
„Bayern zieht glanzlos ins Halbfinale ein“ - ARD.de
2 von 10
„Sevilla, ein Abschied mit Hochmut“ - AS
3 von 10
„Bayern nullt sich ins Halbfinale“- Bild.de
4 von 10
„Glanzlose Bayern im Halbfinale: ‚Highlights fallen heute kürzer aus‘“ - Eurosport.de
5 von 10
„Abschied mit erhobenem Kopf“ - Marca
6 von 10
„Halbfinale! Bayern lässt nichts anbrennen“ - Sport1
7 von 10
„Nur einmal muss Bayern bangen“ - Süddeutsche.de
8 von 10
„Bayern mit einem blauen Auge ins Halbfinale“ - FAZ.de

Die Reaktionen aus der Medienwelt

Pressestimmen zum Spiel: „Bayern nullt sich ins Halbfinale“

  • schließen

Wie hat die Medienwelt auf das Weiterkommen des FC Bayern im Viertelfinale der Champions League reagiert? Wir haben die Stimmen gesammelt. 

München - Kein Spektakel, aber ein souveräner Sieg. So sieht das auch die Presse. 

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Die üppigen Gehälter von Neuer, Müller & Co. 2018
Der FC Bayern München gilt als einer der besten und reichsten Vereine weltweit - so wie seine Spieler. Wie viel Müller & Co. pro Saison abräumen, dazu hier mehr.
Die üppigen Gehälter von Neuer, Müller & Co. 2018
Zwei Zweier, eine Fünf: Noten und Bilder von der Niederlage im Wahnsinns-Spiel gegen Dortmund
Der FC Bayern München hat beim Spitzenspiel der Bundesliga in Dortmund gegen den BVB 2:3 gespielt. Wir haben die Noten der Spieler und die Bilder vom Match.
Zwei Zweier, eine Fünf: Noten und Bilder von der Niederlage im Wahnsinns-Spiel gegen Dortmund
Bayern müht sich gegen Athen: Es hagelt Vierer, einer kriegt die Fünf
Der FC Bayern hat sich mit viel Mühe einen Sieg gegen AEK Athen erkämpft. Am Ende rettete Robert Lewandowski die wichtigen drei Punkte für die Münchner. Am Ende der …
Bayern müht sich gegen Athen: Es hagelt Vierer, einer kriegt die Fünf
Bilder und Noten: Freiburg schockt die Bayern spät - vier Mal die Fünf
Der FC Bayern München macht spielerisch keinen Schritt nach vorne und lässt gegen den SC Freiburg auch noch Punkte liegen. Lukas Höler trifft kurz vor Schluss zum …
Bilder und Noten: Freiburg schockt die Bayern spät - vier Mal die Fünf