Double-Party ohne BR

FC Bayern: "Wer der Sender ist, ist sekundär!"

150.000 Euro Beteiligung an den Sicherheitskosten für die Double-Party. Der BR wollte nicht mitzahlen. Der FC-Bayern ließ jemand anderen senden. Karl-Heinz Rummenigge sagt: "Wer der Sender ist, ist sekundär!"

Auch interessant

Meistgesehene Videos

Video
FCB-Stars mit schönen Spielerfrauen auf der Wiesn 2018
Am letzten Tag des Oktoberfests ließen sich auch die Bayern-Spieler auf der Wiesn blicken. Die meisten kamen in Begleitung der Partnerin und genossen den Tag im …
FCB-Stars mit schönen Spielerfrauen auf der Wiesn 2018