+
Europaweit begehrt: Julian Draxler.

"Die Leute müssen schlecht schlafen"

Das sagt Rummenigge zu den Draxler-Gerüchten

München - Die Gerüchte um einen Wechsel von Julian Draxler zum FC Bayern sind wieder aufgeflammt. Gegenüber dem "Münchner Merkur" nimmt Karl-Heinz Rummenigge nun Stellung.

Seit Tagen überschlagen sich plötzlich wieder die Gerüchte um Julian Draxler (20, Schalke 04) und einen möglichen Wechsel zum FC Bayern. Wie berichtet, schrieb etwa die Bild über eine Anfrage für ihn bei Berater Roger Wittmann.

Karl-Heinz Rummenigge.

Jetzt nimmt Karl-Heinz Rummenigge Stellung. Beim Bayern-Vorstandsboss sorgt der Transfer-Wirbel beinahe für Belustigung, wie er dem Münchner Merkur verriet. "Ich muss ehrlich sagen, ich muss schon fast lachen, wenn ich da jeden zweiten Tag irgendein Gerücht lese", so Rummenigge. "Ich weiß manchmal gar nicht, wie die Gerüchte entstehen oder wie die Leute darauf kommen. Die müssen schlecht schlafen und nachts schlechte Träume haben."

Er bezieht sich dabei auch auf die Äußerungen von Ex-Profi Jan Aage Fjörtoft. "Ich glaube, dass Arsenal ein großes Interesse an Draxler hatte. Bayern hat ihm dann aber wohl zu verstehen gegeben: Warte mal bis zum Sommer, dann sehen wir, was passiert", hatte der Sky-Experte beim TV-Sender erklärt.

Rummenigge stellt klar: "'Julian Draxler zum FC Bayern' habe ich nun gelesen. Das ist natürlich falsch. Das was Herr Fjörtoft da kundgetan hat, ist Unsinn. Das haben wir im Übrigen auch Schalke 04 mitgeteilt."

Draxler steht beim FC Schalke 04 noch bis 2018 unter Vertrag, allerdings kann er angeblich für eine feste Ablöse von 45,5 Millionen Euro den Verein wechseln. Im Winter war der Jung-Nationalspieler vor allem mit dem FC Arsenal in Verbindung gebracht worden, doch sein Name fiel auch schon im Kontext mit ziemlich jedem anderen europäischen Großklub.

awe/lin

Mit neuen Bildern: Die Spielerfrauen von Alaba, Thiago, Schweini & Co.

Spielerfrauen des FC Bayern: Jetzt gibt's noch eine Lisa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

FC Bayern München: Welchen Effekt hat die WM auf den deutschen Rekordmeister? 
Deutsches Aus und Tolissos Triumph - die unterschiedlichsten Erfahrungen bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland treffen sich beim FC Bayern München. Doch was sind …
FC Bayern München: Welchen Effekt hat die WM auf den deutschen Rekordmeister? 
Gareth Bale zum FC Bayern? Dem Waliser steht eine Entscheidungs-Woche bevor
Schnappt sich der FC Bayern einen Superstar von Real Madrid? Eine Entscheidung über die Zukunft des Walisers könnte schon in dieser Woche fallen. 
Gareth Bale zum FC Bayern? Dem Waliser steht eine Entscheidungs-Woche bevor
FC Bayern verlängert exklusive Zusammenarbeit - zur Freude der Fans
Der FC Bayern München hat seine Zusammenarbeit mit der Musikstreaming-Plattform Apple Music verlängert. Das freut vor allem die Anhänger des Deutschen Meisters.
FC Bayern verlängert exklusive Zusammenarbeit - zur Freude der Fans
17-Jähriger verzückt Kanada: FC Bayern offenbar an früherem Flüchtlingskind dran
Kanada gerät bei den Hochgeschwindigkeits-Dribblings von Alphonso Davies in Verzückung. Auch der FC Bayern soll seine Fühler nach dem Talent mit der besonders schweren …
17-Jähriger verzückt Kanada: FC Bayern offenbar an früherem Flüchtlingskind dran

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.