Mit 4:0 fertigten die kleinen Bayern Halle im Auswärtsspiel ab.
+
Mit 4:0 fertigten die kleinen Bayern Halle im Auswärtsspiel ab.

19. Spieltag der 3. Liga

Doppelter Doppelpack! Jastremski und Zaiser mit Gala in Halle

  • vonMatthias Horner
    schließen

Die U23 des FC Bayern hat sich am 19. Spieltag der 3. Liga klar gegen den Halleschen FC durchgesetzt. Maxi Zaiser und Lenn Jastremski trafen doppelt für die Roten.

  • Die 2. Mannschaft des FC Bayern München hat am Samstagnachmittag beim Halleschen FC klar mit 4:0 gewonnen. 
  • Die Mannschaft von Trainer Holger Seitz hat damit den 2:0-Sieg unter der Woche gegen den SV Meppen bestätigt und klettert in der Tabelle weiter nach oben. 
  • Der Live-Ticker zum Nachlesen.

Hallescher FC gegen FC Bayern II im Live-Ticker: U23 aus München hat fünf Punkte Rückstand

MünchenNachlegen heißt die Devise für die kleinen Bayern. Mit dem 2:0-Heimerfolg im Nachholspiel gegen Meppen verließ Drittliga-Meister FC Bayern II vor dem letzten Spieltag der Hinrunde beim Halleschen FC die Abstiegsränge. Der HFC liegt fünf Zähler vor den Münchnern, das Polster auf die Abstiegszone allerdings ist mit nur zwei Punkten dünn.

FC Bayern: Holger Seitz muss in Halle auf Joshua Zirkzee verzichten

Verzichten muss Trainer Holger Seitz auch in Halle auf den nach seinem Derby-Platzverweis für drei Spiele gesperrten Joshua Zirkzee, der womöglich gar nicht mehr für den Rekordmeister auflaufen wird. Medienberichten zufolge ist der 19-Jährige beim von Carlo Ancelotti trainierten FC Everton im Gespräch. Mit personeller Unterstützung aus dem Kader der Profiabteilung ist kaum zu rechnen, einzig Tiago Dantas, der unter Hansi Flick noch nie zum Zug kam, könnte eine Option sein. 

(MATTHIAS HORNER)

Auch interessant

Kommentare