Beliebter Schauspieler aus „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ ist tot

Beliebter Schauspieler aus „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ ist tot
+
Ottmar Hitzfeld

Hitzfeld: Deutliche Kritik an Lahm

München - Der frühere Bayern-Trainer Ottmar Hitzfeld hat wenig Verständnis für Lahms Äußerungen in dessen neuem Buch.

„Ich finde das eigentlich nicht günstig, denn als aktueller Nationalspieler sollte man sich ein wenig zurückhalten. Das ist ja ein Buch, das Kritik übt an seinen Vorgesetzten. Und da fragt man sich, warum hat er die Kritik nicht früher angebracht?“, fragte der Schweizer Nationalcoach bei Sky und fügte ebenso kritisch an: „Als Klinsmann da war, als van Gaal da war, hat er sich ja auch immer zurückgehalten. Und das finde ich eigentlich schade. Das ist Philipp Lahm, der eigentlich einen guten Charakter hat, nie negativ auffällt und immer moderate Interviews gibt, ein bisschen falsch beraten.“

Lahm hatte in seinem Buch mit seinem Ex-Trainer Jürgen Klinsmann abgerechnet und ihm vor allem schwere Versäumnisse in Bezug auf die Taktik unterstellt. Auch Louis van Gaal bekam sein Fett weg.

sid

"Ich hau' Ihnen in die Fresse" - Wütende Sport-Stars: Die 12 lustigsten Pressekonferenzen und Interviews

Wütende Sport-Stars: Die 12 lustigsten Pressekonferenzen und Interviews

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ribéry-Hammer! Watschn kostet FCB-Star und auch Robben den Bambi - Entschuldigung per Videobotschaft
Franck Ribery erhält nach dem Watschn-Skandal nun doch nicht den Sport-Bambi. Wird der FC Bayern München auch noch eine Strafe aussprechen?
Ribéry-Hammer! Watschn kostet FCB-Star und auch Robben den Bambi - Entschuldigung per Videobotschaft
Pep Guardiola beim FC Bayern gesichtet: Das ist wohl der Grund
Pep Guardiola wurde am Mittwoch beim FC Bayern München gesehen. Es war offenbar ein freundschaftlicher Besuch an der Säbener Straße.
Pep Guardiola beim FC Bayern gesichtet: Das ist wohl der Grund
Frankfurt-Profi verrät: Stärke von Kovac bei der Eintracht wird zur Schwäche beim FC Bayern
Warum läuft es für Niko Kovac beim FC Bayern nicht so richtig? Sein ehemaliger Spieler aus Frankfurt zieht einen Vergleich zu Adi Hütter und spricht über Kovacs …
Frankfurt-Profi verrät: Stärke von Kovac bei der Eintracht wird zur Schwäche beim FC Bayern
Salihamidzic gibt nach geplatztem Transfer von heutigem BVB-Star eidesstattliche Versicherung ab
Angeblich soll der FC Bayern Jadon Sancho abgelehnt haben. Angeblich! Denn nun spricht Hasan Salihamidzic Klartext über das Gerücht, das ein Sportmagazin streute. 
Salihamidzic gibt nach geplatztem Transfer von heutigem BVB-Star eidesstattliche Versicherung ab

Kommentare