Jetzt zweimal der große Held

Kein Tor in 14 Drittligaspielen: Zirkzee sorgt für überraschendes Wintermärchen beim FC Bayern 

  • schließen

Dank der Abschlussqualitäten von Joshua Zirkzee können die Bayern beruhigt in die Winterpause gehen. Dabei scheint das Sturm-Juwel in Europa heiß begehrt zu sein. 

  • Dank der Abschlussqualitäten von Joshua Zirkzee können die Bayern beruhigt in die Winterpause gehen. 
  • Das 18-jährige Sturm-Juwel konnte in den vergangenen beiden Spielen treffen. 
  • Andere Top-Klubs aus Europa waren wohl bereits im Sommer interessiert an Zirkzee. 

München - Passend zur staden Zeit in Bayern sorgt ein 18-Jähriger für ein echtes Weihnachtsmärchen beim deutschen Rekordmeister. Innerhalb von nur vier Tagen wird Nachwuchstalent Joshua Zirkzee zweimal in der Schlussphase eingewechselt und entscheidet jeweils mit seinem ersten Ballkontakt das Spiel zugunsten des FCB

Gegen Freiburg unter der Woche begann der Zirkzee-Wahnsinn! Beim Stand von 1:1 wirft Hansi Flick den Youngster in der 90. Minute ins kalte Bundesliga-Wasser. Zunächst mochte die Einwechslung eines 18-Jährigen für einen Weltstar wie Philipp  Coutinho wie eine Verzweiflungstat erscheinen, wenige Augenblicke später durfte sich Flick für seinen Geistesblitz feiern lassen. 

Zirkzee-Wahnsinn: Youngster rettete die Bayern bereits gegen Freiburg

Mit seiner ersten Ballberührung schoss Zirkzee das 2:1 und brachte die Bayern auf die Siegerstraße, Serge Gnabry machte mit dem Treffer zum 3:1 in der 95. Minute den Deckel drauf. Davon, dass die Bayern gegen engagierte Freiburger an den Rand einer Niederlage gedrängt wurden und damit einen herben Rückschlag im Meisterschaftskampf hätten hinnehmen müssen, sprach nach Abpfiff keiner mehr. 

Drei Tage später wiederholte sich diese Schauspiel in seiner Chronologie fast identisch. Nach 83 Minuten stand es noch immer 0:0 gegen den VfL Wolfsburg, Flick sah bis dahin eine gute Leistung seiner Mannschaft, aber es fehlte die Durchschlagskraft gegen tapfer verteidigende Wölfe. 

Zirkzee zweiter Streich folgt gegen Wolfsburg: In der 3. Liga ist er noch ohne Treffer

In der 83. Minute dann wechselte Flick Zirkzee wieder für Coutinho ein, und nur 150 Sekunden später schien der Knoten erneut geplatzt. Das bayerische Sturmjuwel netzte nach einer Hereingabe von Thomas Müller zum 1:0 ein. Gegen Freiburg hatte er noch 104 Sekunden gebraucht. Kurz vor Schluss war es dann wieder Gnabry, der mit dem 2:0 für die endgültige Entscheidung sorgte.  

Auch wenn Flick aufgrund der zahlreichen Verletzungen, Javi Martinez reihte sich mit einer Oberschenkelverletzung ins Bayern-Lazarett ein, zuletzt auf die Youngster setzen musste - Zirkzee nutzte seinen Chancen perfekt und machte Werbung für sich. Besonders interessant: In der 3. Liga gelang dem Top-Talent in 14 Partien tatsächlich bisher noch kein Treffer - in der Bundesliga sind es bereits zwei. 

Zirkzee bei anderen Top-Klubs im Gespräch: „Mit Anfragen haben wir uns im Sommer nicht beschäftigt“

Auf das Talent des 18-Jährigen sind jedoch auch schon andere Vereine in Europa aufmerksam geworden, das berichtet die Bild am Sonntag. Laut BamS soll dem Berater Zirkzees im vergangenen Sommer gleich mehrere Anfragen von Top-Klubs aus Holland vorgelegt worden sein, darunter auch die Talentschmiede Ajax Amsterdam. Der FC Bayern soll dem Bericht nach jedoch jede Anfrage abgeblockt haben - zum Glück! Sonst würden die Roten jetzt wohl nicht dem Spitzenduo Borussia Mönchengladbach (zwei Punkte Vorsprung) und RB Leipzig im Nacken sitzen (vier Punkte Vorsprung). 

Auf die vermeintlichen Offerten aus dem Ausland angesprochen, antwortet Nachwuchsleiter Jochen Sauer gegenüber der Bild: „Mit Anfragen zu Joshua Zirkzee haben wir uns im Sommer nicht beschäftigt, da er für unsere Mannschaft für die 3. Liga zu wichtig war.“

Als Weihnachtsmann verkleidet mischte sich ein Bayern-Star in der Münchner Innenstadt unter das Volk.

kus

Rubriklistenbild: © dpa / Matthias Balk

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Leroy Sané und der FC Bayern: Kaugummi-Transfer bald abgeschlossen? Experte liefert neue Details
Der FC Bayern München arbeitet an einem Transfer von Leroy Sané. Wann wird endlich Vollzug gemeldet? Jetzt hat ein Experte neue Details geliefert.
Leroy Sané und der FC Bayern: Kaugummi-Transfer bald abgeschlossen? Experte liefert neue Details
Ex-Münchner erwägt plötzliches Karriereende - 2013 gewann er mit dem FC Bayern die Champions League
Mario Gomez vom VfB Stuttgart beendet laut einem Medienbericht nach dieser Saison seine Karriere. Dabei soll der Ex-Stürmer des FC Bayern München Angebote aus den USA …
Ex-Münchner erwägt plötzliches Karriereende - 2013 gewann er mit dem FC Bayern die Champions League
Ticker: Wriedt lässt Bayern vom Titel in der 3. Liga träumen
Am Mittwochabend erwartet der FC Bayern 2 am 29. Spieltag der 3. Liga den SC Preußen Münster. Wir berichten vom Geisterspiel aus dem Grünwalder Stadion im Live-Ticker. 
Ticker: Wriedt lässt Bayern vom Titel in der 3. Liga träumen
Philipp Lahm teilt gewöhnliches Küchen-Foto - Fan verblüfft: „Bin ich der Einzige, der ...?“
Philipp Lahm ist eine Legende beim FC Bayern München und im deutschen Fußball. Jetzt postete er ein Bild, das bei einem Fan eine wohl berechtigte Frage aufwirft.
Philipp Lahm teilt gewöhnliches Küchen-Foto - Fan verblüfft: „Bin ich der Einzige, der ...?“

Kommentare