WM-Held trifft gegen Italien

Götze über Scholl: "Ich wusste nicht, dass er mein Training beobachtet"

  • schließen

Alle warteten auf ihn: Mario Götze war der gefragteste Mann nach dem 4:1-Sieg der deutschen Nationalmannschaft gegen Italien. Der WM-Held von 2014 erzielte nach 177 torlosen Tagen wieder einen Treffer. Nach der Partie wird der 23-Jährige mit der Scholl-Kritik konfrontiert.

Auch interessant

Meistgesehene Videos

Video
FC Bayern verlängert mit Thiago
München - Thiago Alcántara hat vorzeitig seinen Vertrag beim FC Bayern verlängert und bleibt dem Rekordmeister wohl lange erhalten.
FC Bayern verlängert mit Thiago
Video
Philipp Lahm: Seine Fußballer-Karriere in Bildern
München - 1995 machte er seine ersten Schritte beim FC Bayern. Philipp Lahm beendet seine Karriere, in der er als Fußballer alles gewonnen hat, zum Saisonende mit zwei …
Philipp Lahm: Seine Fußballer-Karriere in Bildern
Video
Erneute Pleite für den FCB: „Die Mannschaft ist überaltert!“
München - Der FC Bayern ist im Halbfinale des DFB-Pokals gegen Borussia Dortmund ausgeschieden. Doch woran lag‘s und muss der Rekordmeister etwas ändern? Wir haben uns …
Erneute Pleite für den FCB: „Die Mannschaft ist überaltert!“
Video
„Die nächste Watschn!“ - Pressestimmen zur Pleite gegen den BVB
München - Der FC Bayern ist im Halbfinale des DFB-Pokals gegen Borussia Dortmund ausgeschieden. Das sagt die Münchner Presse am Tag danach.
„Die nächste Watschn!“ - Pressestimmen zur Pleite gegen den BVB

Kommentare