+
Mehdi Benatia verriet auf der Pressekonferenz anlässlich seiner Vorstellung als neuer Spieler des FC Bayern, weshalb 2009 ein Wechsel in die Bundesliga gescheitert ist.

Neuzugang beim FC Bayern

Benatia: Darum scheiterte mein Wechsel zu Freiburg

München - Am Donnerstag wurde Mehdi Benatia beim FC Bayern als teuerster Abwehrspieler der Bundesliga vorgestellt. Auf der Pressekonferenz erklärt der Marokkaner, dass er bereits 2009 beinahe in der Bundesliga gelandet wäre.

Allein seine fehlenden Deutsch-Kenntnisse haben Mehdi Benatia vor fünf Jahren nach eigenen Angaben um ein Engagement beim SC Freiburg gebracht. Der Marokkaner hatte im August 2009 ein Probetraining im Breisgau absolviert, war danach aber von Trainer Robin Dutt und Manager Dirk Dufner wieder nach Frankreich geschickt worden. Benatia berichtete am Donnerstag in München über jene Episode: „Für den Trainer war es wichtig, dass ich deutsch spreche. Aber ich konnte das nicht, und in den zwei Stunden im Zug habe ich es auch nicht mehr gelernt.“

Der damalige französische Zweitliga-Profi habe damit gerechnet, nur für ein Gespräch mit dem Coach und die folgende Vertragsunterschrift nach Freiburg zu reisen. Dann aber habe er am Training teilnehmen müssen, worauf er nicht vorbereitet war. Manager Dufner soll danach über Benatia gesagt haben: „Er hat nicht die Qualität.“

Der heute in Bremen aktive Dutt erinnerte sich: „Die Zeit hat nicht ausgereicht, um zu sagen, ob er ein Guter oder kein Guter war. Wir sind gerade mit Freiburg in die 1. Liga aufgestiegen, da war es nicht möglich, wie heute, vier bis zehn Millionen für Transfers auszugeben. Da ging es vielleicht mal um 100 000 Euro. Wir konnten kein seriöses Urteil abgeben, um jemanden aus dem Vertrag rauszukaufen.“

dpa

Benatia bringt Tochter Lina mit zum FC Bayern - Bilder

Benatia bringt Tochter Lina mit zum FC Bayern - Bilder

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Bayerns erstes Massaker!“: Pressestimmen zur Auftakt-Gala - Spanier verzweifelt: „Wie schlägt man dieses Team?“
„Bayerns erstes Massaker!“: Pressestimmen zur Auftakt-Gala - Spanier verzweifelt: „Wie schlägt man dieses Team?“
Neuer Alaba-Wirbel! Abwehrchef fehlt gegen Schalke - Salihamidzic gibt Wasserstandsmeldung durch
Neuer Alaba-Wirbel! Abwehrchef fehlt gegen Schalke - Salihamidzic gibt Wasserstandsmeldung durch
„Verantwortungslos“: FC-Bayern-Bosse kassieren heftige Kritik von Fans und Medien - Auch ZDF-Kommentatorin verwundert
„Verantwortungslos“: FC-Bayern-Bosse kassieren heftige Kritik von Fans und Medien - Auch ZDF-Kommentatorin verwundert
FC Bayern sorgt gegen Schalke für Debakel! Wunderkind wird zum jüngsten Torschützen der Vereinsgeschichte
FC Bayern sorgt gegen Schalke für Debakel! Wunderkind wird zum jüngsten Torschützen der Vereinsgeschichte

Kommentare