+
Thomas Müller möchte Besiktas Istanbul nicht unterschätzen.

FCB zu Gast am Bosporus

Müller warnt trotz 5:0-Polster: „Keine Hoffnung erlauben“

Nach dem 5:0-Sieg im Achtelfinal-Hinspiel will der FC Bayern München bei Besiktas Istanbul erst gar keine Hoffnung auf eine Champions-League-Sensation aufkommen lassen.

Istanbul - „Wir bereiten uns auf das Spiel vor, als wenn es ums Weiterkommen gehen würde und wir mit 0:0 anfangen. Wir wollen von Anfang an zeigen, dass keine Hoffnung aufkeimt, dass an kein Wunder geglaubt werden kann“, sagte Kapitän Thomas Müller am Abend vor dem Rückspiel am Mittwoch (wir berichten im Live-Ticker). „Wir wollen mutig auftreten und an unsere Leistung aus dem Hinspiel anknüpfen.“

Trotz der klaren Ausgangslage erwartet der deutsche Fußball- Rekordchampion einen Hexenkessel bei der Partie gegen den türkischen Meister. Trainer Jupp Heynckes freut sich darauf. „Ich weiß, dass hier heißblütige Fans sind, eine tolle Stimmung erwartet uns. Sie werden ihre Mannschaft pushen, nach vorne peitschen. Das finde ich sehr gut, das macht letztlich den Fußball aus“, sagte Heynckes. Sonst würden Emotionen fehlen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

ManCity-Star schwärmt von Weltmeister Tolisso - und macht düstere Prognose für den FC Bayern
Zusammen wurden sie mit Frankreich Weltmeister, im Kampf um die Champions League sind sie Gegner. Benjamin Mendy von Manchester City schwärmt von Corentin Tolisso vom FC …
ManCity-Star schwärmt von Weltmeister Tolisso - und macht düstere Prognose für den FC Bayern
Ex-Bundesligastar Mandzukic tritt aus Nationalmannschaft zurück
Mario Mandzukic wird nie mehr für Kroatien auflaufen. Diesen Entschluss hat der Stürmer des Vize-Weltmeisters in einem öffentlichen Schreiben mitgeteilt.
Ex-Bundesligastar Mandzukic tritt aus Nationalmannschaft zurück
Erstes Medium vermeldet Transfer von Rudy als fix - Matthäus: Wechsel wäre „ein großer Fehler“
Transfergerücht: Ein Bundesliga-Konkurrent würde Sebastian Rudy gerne verpflichten. Wie die SportBild berichtet, ist RB Leipzig an dem Mittelfeldspieler dran.
Erstes Medium vermeldet Transfer von Rudy als fix - Matthäus: Wechsel wäre „ein großer Fehler“
Tolisso bekommt zu seinem Trainingsstart besonderes Geschenk - Lewy nicht auf dem Platz
Mit Corentin Tolisso ist auch der letzte WM-Fahrer des FC Bayern ins Training eingestiegen. Der Franzose wird mit einem besonderen Präsent überrascht. Einige Stars …
Tolisso bekommt zu seinem Trainingsstart besonderes Geschenk - Lewy nicht auf dem Platz

Kommentare