Er kam eine halbe Stunde später

Nach Mainz-Pleite: Grantiger Pep beobachtet FCB-Training

  • schließen

Coach Pep Guardiola ließ sein Team unter der Leitung seiner Co-Trainer am Donnerstag Vormittag zunächst alleine kicken. Nach einer halben Stunde stieß dann Pep Guardiola zum Training dazu, wirkte aber deutlich zurückhaltender als sonst.

Rubriklistenbild: © sampics / Stefan Matzke

Auch interessant

Meistgesehene Videos

Video
Ribéry fehlt FC Bayern mehrere Wochen
Franck Ribéry hat das Trainingslager mit einer Verletzung beendet. Der Franzose erlitt am Mittwochabend in einem internen Testspiel des FC Bayern München einen …
Ribéry fehlt FC Bayern mehrere Wochen