Polizeieinsatz: Ostbahnhof für alle S-Bahnen gesperrt

Polizeieinsatz: Ostbahnhof für alle S-Bahnen gesperrt

„Unglaublich schöne Hochzeit“

Neuer-Hochzeit: So rührend bedankt sich Manu bei seinen Gästen

  • schließen

Was für eine Traumhochzeit haben Manuel Neuer und seine Nina am Wochenende an der Adria gefeiert! Immer noch völlig überwältigt bedankt sich der Nationaltorhüter jetzt bei seinen Gästen.

„Wir hatten eine unglaublich schöne Hochzeit und danken unseren Gästen, die diese Zeit zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben“, schreibt Manuel Neuer auf Facebook. Neuer bedankt sich in seinem Post besonders bei der Hochzeitsplanerin Maja von Schmeling - und „allen helfenden Händen“.

Neuer, Nationaltorhüter und Torwart des FC Bayern, hatte am Samstag seine Freundin Nina Weiss im italienischen Monopoli geheiratet. Das Paar ist seit etwa zwei Jahren liiert. Zuvor fand die standesamtliche Trauung in Österreich statt.

Manuel Neuer ist auf Krücken vor den Traualtar getreten - er hatte sich beim Champions-League-Spiel des FC Bayern gegen Real Madrid den linken Fuß gebrochen. In seinem Facebook-Post zeigt er sich allerdings trotz Gehhilfe fröhlich: An der Seite seiner Nina hüpft er am Adriastrand vor Glück in die Höhe.

Die Bilder der romantischen Hochzeit der beiden finden Sie hier.

Ein Video zur romantischen Hochzeit von Manuel Neuer und seiner Nina sehen Sie hier:

sta 

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kahn sicher: FC Bayern wird die Bundesliga verlassen
Oliver Kahn kann sich eine Rückkehr zum FC Bayern vorstellen und geht davon aus, dass der Rekordmeister früher oder später die Bundesliga verlassen wird.
Kahn sicher: FC Bayern wird die Bundesliga verlassen
Heynckes: "Wir sind bei den Torhütern gut aufgestellt"
Beim FC Bayern steht momentan der 36 Jahre alte Tom Starke im Tor. Mit Blick auf die neue Saison besteht Handlungsbedarf.
Heynckes: "Wir sind bei den Torhütern gut aufgestellt"
Ribérys geniale Reaktion auf „nervösen“ Fan
Die Stars des FC Bayern sind in der Vorweihnachtszeit bei unterschiedlichen Fanclubs zu Gast. Einen witzigen Auftritt hatte nun Franck Ribéry.
Ribérys geniale Reaktion auf „nervösen“ Fan
1. FC Köln: Desaster ohne einen winzigen Hoffnungsschimmer? 
Der 1. FC Köln muss gegen die FC Bayern ran. Gibt es noch Hoffnung für den Tabellenletzten? Wie konnten die Kölner so abrutschen?   
1. FC Köln: Desaster ohne einen winzigen Hoffnungsschimmer? 

Kommentare