+
Franck Evina wird in Zukunft für Kamerun auf Torejagdt gehen. 

Toptalent entscheidet sich gegen DFB

Kovac und Eto`o überzeugten ihn: Bayern-Juwel Evina geht für Kamerun auf Torejagd

  • schließen

FC Bayern Talent Franck Evina kehrt dem DFB den Rücken zu und wird wohl in Zukunft für sein Heimatland Kamerun auflaufen. Auch Profitrainer Niko Kovac und Samuel Eto`o spielten eine Rolle. 

Was haben Sead Kolasinac, Jermaine Jones, die Altintop-Brüder und auch Martin Harnik gemeinsam? Richtig, sie alle könnten im Dress der deutschen Nationalmannschaft auflaufen, haben sich gegen Deutschland entschieden. Kolasinac für Bosnien-Herzegowina, Jones für die USA, Halil und Hamit Altintop für die Türkei und Harnik für Österreich. Nun hat ein weiteres hoffnungsvolles Talent dem Deutschen Fußball-Bund den Rücken zugekehrt. 

Trotz Abwerbeversuchen von Kroatien und Brasilien konnte der DFB bei den beiden FC-Bayern-Talenten Josip Stanisic und Oliver Batista Meier das Rennen bisher für sich entscheiden. Franck Evina hingegen folgt den ehemaligen Bundesliga-Profis Joel Matip und Eric Maxim Choupo-Moting und läuft in Zukunft für sein Geburtsland Kamerun auf. 

"Meine Liebe zu Samuel Eto'o hat mich angespornt für Kamerun zu spielen. Ich habe ihn immer bewundert. Er war ein hervorragender Stürmer und ich wollte immer so sein wie er", verriet Evina im Interview mit BBC Sport über sein Idol. Diesem Ziel ist er 18-Jährige nun ein Stück näher gekommen. Das Flügel-Juwel wurde im Rahmen der Länderspielpause erstmals für die U23-Auswahl Kameruns berufen. 

Kovac als Ratgeber für Evinas Entscheidung

Damit hat sich der Stürmer allem Anschein nach dazu entschieden, in Zukunft für sein Geburtsland auflaufen zu wollen. Die Entscheidung gegen den DFB, für dessen U18 er im November 2017 ein Länderspiel bestritt, sei ihm dennoch nicht leicht gefallen. Auch Profi-Trainer Niko Kovac hatte maßgeblichen Anteil an der Entscheidung: “Ich habe viel mit meinen Eltern und meinem Trainer Niko Kovac gesprochen. Sie konnten meine Sorgen nachvollziehen und mein Coach riet mir die Entscheidung zu treffen, die meiner Karriere am ehesten hilft", begründet Evina seine Wahl gegenüber BBC Sports. 

Aber nicht nur Niko Kovac, sondern auch Ex-Chelsea-Star Samuel Eto`o leistete persönlich Überzeugungsarbeit in der Entscheidungsfindung: „Er ist ehemaliger Kapitän der Nationalmannschaft. Als ich aufwuchs, habe ich ihn mit viel Leidenschaft spielen gesehen und er versicherte mir, dass er versuchen will, mir dabei zu helfen, mich zu entwickeln".

Evina träumt vom Afrika-Cup 2019

Die einmalige Berufung reicht Evina aber nicht. Er strebt nach mehr und hat sein nächstes internationales Ziel bereits im Auge: Den U23-Afrika-Cup 2019, der sogar in Kamerun stattfinden wird. "Ich werde sehr hart arbeiten, um diesen Traum zu verwirklichen". Obwohl Evina gerade erst berufen wurde und mit seinen 18 Jahren zu den jüngsten Spielern im Kader gehört, zeigt er sich selbstbewusst und ist sich sicher ,der Auswahl „etwas Spezielles" geben zu können. 

Evina debütierte am 32. Spieltag der vergangenen Saison unter Trainer-Legende Jupp Heynckes in der Bundesliga. Seit dem darauffolgendem Spiel gegen den 1. FC Köln wartet das vielversprechende Zukunftstalent bisher aber vergeblich auf einen weiteren Profieinsatz. In der laufenden Regionalliga-Bayern-Saison kommt das Kraftpaket auf zwei Tore und eine Vorlage in 13 Spielen

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bayern-Legende ist sich schon sicher: Leroy Sané wechselt nach München
Ist ein Transfer von Leroy Sané von Manchester City zum FC Bayern München möglich? Lothar Matthäus rechnet damit, dass der Wechsel zustande kommt.
Bayern-Legende ist sich schon sicher: Leroy Sané wechselt nach München
FC Bayern: Bommes-Lapsus bei Ribéry in „Sportschau“-Show - Müller rettet Situation
Oha! ARD-Moderator Alexander Bommes ist bei einem FC-Bayern-Star eine unangenehme Panne unterlaufen. Zunächst wunderte er sich noch.
FC Bayern: Bommes-Lapsus bei Ribéry in „Sportschau“-Show - Müller rettet Situation
Die FC-Bayern-Party zum Nachlesen und im Video - Hoeneß mit klaren Ansagen zu Kovac, Sané und Boateng
Der FC Bayern feiert auf dem Rathausbalkon in München. Mittlerweile ist das schon Tradition. Wir berichten im Ticker von der Party.
Die FC-Bayern-Party zum Nachlesen und im Video - Hoeneß mit klaren Ansagen zu Kovac, Sané und Boateng
Kommt Matthijs de Ligt von Ajax? FC Bayern darf nach Aussage weiter hoffen
Kommt Amsterdams Matthijs de Ligt zum FC Bayern München? Die Konkurrenz ist groß, jetzt sprach der 19-Jährige über seine Pläne.
Kommt Matthijs de Ligt von Ajax? FC Bayern darf nach Aussage weiter hoffen

Kommentare