+
Ivica Olic nach dem Trikottausch im Shirt des VfL Wolfsburg

Olic in Grün: "Wolfsburg-Trikot passt"

München - Am Samstag glänzte Ivica Olic nach seiner späten Einwechslung mit einer Torvorbereitung. Doch wohin führt der Weg des Kroaten? Das Trikot des VfL Wolfsburg scheint ihm schon jetzt außerordentlich gut zu gefallen.

Der Vertrag von Ivica Olic in München läuft Ende der Saison aus. In dieser Winterpause war sogar schon über einen vorzeitigen Wechsel nach Wolfsburg spekuliert worden. Daraus wird aber vermutlich nichts. 

Nach der Partie am Samstag gegen die Wölfe streifte sich Olic dennoch ein grünes Trikot über. Es schien ihm sichtlich zu gefallen. Gegenüber der Bild sagte er später vieldeutig: "Ich wollte mal probieren, ob es passt. Es passt!"

Glanzlose Bayern: Trotz des Sieges nur einmal Note 2

Glanzlose Bayern: Trotz des Sieges nur einmal Note 2

Glanzlose Bayern: Trotz des Sieges nur einmal Note 2

Wolfsburg-Trainer Felix Magath hatte zuletzt kein Geheimnis daraus gemacht, dass er Olic gerne verpflichten würde.

Doch auch der FC Bayern hat den Kroaten noch nicht abgeschrieben - und stellt dem Publikumsliebling eine Vertragsverlängerung in Aussicht. "Das letzte Wort ist da noch nicht gesprochen. Es ist alles möglich", erklärte der Sportdirektor Christian Nerlinger der tz.

ole

Auch interessant

Kommentare