1 von 24
2 von 24
Gazzetta dello Sport (Italien): Die erste Runde geht dank Saul an Atlético, der das Tor gegen Bayern erzielt
3 von 24
4 von 24
Daily Mail (England): Bayern schlagen? Ruf better Saul (Anlehnung an gleichnamige US-Serie) - Atleticos aufstrebender Star schält sich durch vier Verteidiger und erzielt das einzige Tor
5 von 24
6 von 24
AS (Spanien): Saul und Oblak bringen Mailand näher
7 von 24
The Guardian (England): Sauls magischer Moment bringt Simeones Team nah ans Finale
8 von 24

Pressetimmen zu Niederlage des FC Bayern

"0:1-Pleite: SAULcooles Solo schockt Bayern"

München - Mit dem 0:1 bei Atlético kassiert der FC Bayern seine erste Niederlage in dieser K.o.-Runde. Nicht nur die deutschen Medien beschäftigen sich mit der Partie. Die Pressestimmen.

Der FC Bayern München muss um den Einzug in das Endspiel der Champions League bangen. Der deutsche Fußball-Rekordmeister verlor am Mittwoch das Halbfinal-Hinspiel bei Atlético Madrid mit 0:1 (0:1). Die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola verpasste trotz einer Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit das so wichtige Auswärtstor. Den entscheidenden Treffer erzielte der 21 Jahre alte Saul Niguez in der 11. Minute. Am kommenden Dienstag haben die Bayern im Rückspiel die Chance, doch noch in das Finale am 28. Mai in Mailand einzuziehen. Glück hatten die Münchner zudem bei einem Pfostenschuss von Fernando Torres (75.).

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Tausende Fans verabschieden Jupp: Die Meisterfeier in Bildern
Der FC Bayern hat am Tag nach der bitteren Pokal-Pleite auf dem Marienplatz die Meisterschaft gefeiert. Tausende Fans strömten ins Zentrum, um Jupp Heynckes zu …
Tausende Fans verabschieden Jupp: Die Meisterfeier in Bildern
Bilder: So verarbeiteten die Bayern die Pokal-Pleite beim Bankett
Party-Stimmung sieht anders aus: Im Mittelpunkt des Bayern-Banketts in Berlin stand der bittere Abschied von Trainer Jupp Heynckes.
Bilder: So verarbeiteten die Bayern die Pokal-Pleite beim Bankett
Pressestimmen zum Pokalfinale: „Schiri und Rebic zerstören Jupps Double-Abschied“
Der FC Bayern ist als großer Favorit in das Pokalfinale gegangen. Doch die Roten mussten sich Eintracht Frankfurt in einem dramatischen Duell geschlagen geben. Die …
Pressestimmen zum Pokalfinale: „Schiri und Rebic zerstören Jupps Double-Abschied“
Bayerns bittere Pokalpleite: Bilder und Noten vom Finale aus Berlin
Die Bayern-Saison endet mit einer Enttäuschung. Durch das verlorene Pokalfinale verpassen die Roten das fest eingeplante Double. Die Bilder und Noten aus Berlin.
Bayerns bittere Pokalpleite: Bilder und Noten vom Finale aus Berlin

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.