Franzose tritt nach

Ribéry kritisiert Pep Guardiola: "Ich muss frei sein auf dem Platz"

  • schließen

Franck Ribéry und Pep Guardiola, gute Freunde waren beide nie und jetzt übt der Franzose Kritik am Ex-Trainer. "Ich muss frei sein auf dem Platz und wenn ich das Vertrauen vom Trainer habe, mache ich alles auf dem Platz für ihn. So war es mit Jupp und mit Ottmar Hitzfeld“, sagt Ribéry.

Auch interessant

Meistgesehene Videos

Video
Schlammschlacht: Hoeneß gegen Özil - hier gibt‘s die Verbalattacke im Video
FCB-Präsident Uli Hoeneß hat Mesut Özil heftig verbal angegriffen, nachdem dieser bekannt gegeben hat, dass er wegen Rassismus-Vorwürfen nicht mehr für die deutsche …
Schlammschlacht: Hoeneß gegen Özil - hier gibt‘s die Verbalattacke im Video
Video
Heynckes sicher: "Bayern München wird wieder Deutscher Meister"
Bayerns Erfolgstrainer Jupp Heynckes ist vom Rekordmeister mit einer eigenen Sonderausstellung in der FCB-Erlebniswelt gewürdigt worden. Der 73-Jährige ist sich sicher, …
Heynckes sicher: "Bayern München wird wieder Deutscher Meister"
Video
Jetzt kommt das FCB-Logo: Video zeigt Umbau der Allianz Arena
In der Allianz Arena werden alle Stühle ausgetauscht. Der Traum vieler Fans wird wahr: Die Tribüne erhält ein FC-Bayern-Logo.
Jetzt kommt das FCB-Logo: Video zeigt Umbau der Allianz Arena