+
Ansatzweise der Alte: Ribery will durchstarten.

Ribery will in die Startelf

München – Wie gut der FC Bayern derzeit funktioniert, lässt sich kurioserweise auch daran erkennen, wie schwer es dem Besten in den Reihen des Rekordmeisters fällt, sich ins Spiel sinnvoll einzubringen.

Wie schon nach seiner Einwechslung in Bremen ist Franck Ribery gegen Mainz ein Fremdkörper gewesen, als er die letzte halbe Stunde mitwirken durfte. Seine Flanken segelten ein ums andere Mal ins Nichts, oft sprintete er los und stand am Ende ohne Ball da, während die Kugel auf anderen Wegen zum Tor fand.

Die Bilder des FC-Bayern-Siegs gegen Mainz

Die Bilder des FC-Bayern-Siegs gegen Mainz

Ribery habe heute sehen können, „dass wir auch ohne ihn sehr gut spielen“, kommentierte Trainer Louis van Gaal recht nüchtern. Ribery ist ein Luxusproblem des FC Bayern, nicht mehr und nicht weniger. Und zumindest nach außen hin gibt sich der Top-Star recht brav in der ungeliebten Warteschleife. Ribery will in die Startelf, doch er formuliert seine Ansprüche in leisen Tönen: „Ich hoffe, ich darf nächste Woche von Anfang an spielen, weil ich mich fit fühle und gut trainiert habe.“ Er sei froh gewesen, gegen Mainz schon ein paar Minuten länger gespielt zu haben als in Bremen. Wenn es auch in Wolfsburg nicht zu einem Platz in der ersten Elf reiche, hoffe er, dass er dann wenigstens „noch länger“ randürfe. Ribery hat noch große Ziele, nicht zuletzt im Sommer die WM. Und um dafür in Schwung zu kommen, tickt der Countdown Tag für Tag. „Ich will die Saison mit Bayern gut zu Ende spielen“, sagte Ribery, „wir wollen in der Meisterschaft und in der Champions League stark sein – und dann ist mein großes Ziel, bei der WM fit zu sein.“

Frankreich braucht ihn – Bayern auch? Zweifel verbieten sich, findet Mario Gomez: „Franck ist einer der genialsten Spieler der Welt, er gehört zu den drei, vier Besten auf der Welt – jede Mannschaft braucht ihn.“ Selbst wenn sie auch ohne funktioniert.

awe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bayern-Sensation gegen Barcelona - ein Star erlebt besondere Genugtuung
Unfassbare Demütigung: Der FC Bayern gewinnt ein historisches Viertelfinale der Champions League in Lissabon gegen den FC Barcelona. Der Ticker zum Nachlesen.
Bayern-Sensation gegen Barcelona - ein Star erlebt besondere Genugtuung
Kurioses Verbot: Kreisklassen-Maßnahme gegen FC Bayern - Hansi Flick improvisiert vor Barca-Kracher
Viertelfinale der Königsklasse: FC Bayern gegen Barcelona. Die glanzvolle Show wurde im Vorfeld von ganz irdischen Problemen getroffen. Flick improvisiert.
Kurioses Verbot: Kreisklassen-Maßnahme gegen FC Bayern - Hansi Flick improvisiert vor Barca-Kracher
FC Bayern München: Was passiert mit der Leih-Armee? 
Wie jedes Jahr hat der FC Bayern München auch dieses Jahr wieder einige Spieler verliehen. Mit dabei sind unter anderem Singh, Mai und Früchtl.
FC Bayern München: Was passiert mit der Leih-Armee? 
Javi Martinez dicht vor Bayern-Abschied! Zieht es ihn jetzt in die Partnerstadt Erlangens?
Javi Martinez erhält vom FC Bayern die Freigabe für einen Transfer. Wo liegt die Zukunft des Triple-Siegers? Offenbar denkt man in Frankreich über eine Verpflichtung …
Javi Martinez dicht vor Bayern-Abschied! Zieht es ihn jetzt in die Partnerstadt Erlangens?

Kommentare