+
Karl-Heinz Rummenigge fehlte bei der ECA-Vollversammlung in Amsterdam.

Bayern-Vorstand wird vertreten

Rummenigge fehlt bei ECA-Vollversammlung - Das ist der Grund

Ohne ihren Ehrenvorsitzenden Karl-Heinz Rummenigge haben die Mitglieder der European Club Association am Dienstag ihre Vollversammlung abgehalten.

Amsterdam - Der Vorstandschef des FC Bayern München musste auf das Treffen in Amsterdam aus gesundheitlichen Gründen verzichten, wie der deutsche Fußball-Rekordmeister mitteilte.

Vertreten werden die Münchner bei der ECA-Veranstaltung durch ihren Chefjuristen Michael Gerlinger, der auch dem Vorstand der Club-Vereinigung angehört. Weder Gerlinger noch DFL-Chef Christian Seifert wollten sich am Vormittag zu den brisanten Themen des ECA-Meetings äußern.

Reform der Champions League steht zur Debatte

Die Clubs diskutieren unter anderem ihre Strategie für eine Reform der Champions League sowie ihre offenbar intern umstrittene Haltung zur Club-WM. Zuletzt hatten der FC Bayern und Real Madrid die Boykottdrohung für den neuen FIFA-Wettbewerb zurückgenommen.

Am Wochenende waren zudem Pläne publik geworden, denen zufolge die europäische Königsklasse von 2024 in einer Art Ligensystem gespielt werden soll. Der deutsche Fußball ist in der ECA neben dem FC Bayern mit zwölf weiteren Clubs vertreten.

Video: Rummenigge will Schweinsteiger zurückholen

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Bei ihm bekomme ich ...“: Playmate schwärmt von Bayern-Star
Unerwartete Liebesgrüße an einen Bayern-Star. Das Playmate und Reality-TV-Sternchen Anastasiya Avilova kommt beim Gedanken an ihn öffentlich ins Schwärmen.
„Bei ihm bekomme ich ...“: Playmate schwärmt von Bayern-Star
Wegen Schiri-Ärger bei Heidenheim-Spiel: Brazzo muss Geldstrafe zahlen
In der Halbzeitpause des Pokal-Spiels der Bayern gegen Heidenheim ist Salihamidzic mit den Schiedsrichtern aneinander geraten. Das DFB-Sportgericht hat ihn nun mit einer …
Wegen Schiri-Ärger bei Heidenheim-Spiel: Brazzo muss Geldstrafe zahlen
FC Bayern: Neue Spekulationen um James Rodriguez und ein Fragezeichen
Beim FC Bayern bleiben oder doch zurück zu Real Madrid? Die Zukunft von James Rodriguez ist ungewiss. Jetzt gibt es Neuigkeiten vom FCB, die dem Kolumbianer nicht …
FC Bayern: Neue Spekulationen um James Rodriguez und ein Fragezeichen
Ist der FC Bayern an Schalke-Keeper Nübel dran? Das sagt Niko Kovac
Schnappt sich der FC Bayern München Torwart-Talent Alexander Nübel vom FC Schalke 04? Nun hat sich Trainer Niko Kovac zum Transfergerücht geäußert.
Ist der FC Bayern an Schalke-Keeper Nübel dran? Das sagt Niko Kovac

Kommentare