FCB-Frauen verlieren Spielerinnen und Cheftrainer

Nationalspielerin Däbritz wechselt von FC Bayern zu Paris Saint-Germain

  • schließen

Großer Verlust für die Fußballerinnen des FC Bayern: Nach Informationen unserer Zeitung wechselt Sara Däbritz, 24, im Sommer zu Paris Saint-Germain.

München – Dass die offensive Mittelfeldspielerin ihren auslaufenden Vertrag nicht verlängern würde, war schon länger klar. Jetzt steht auch das Ziel der deutschen Nationalspielerin fest.

Däbritz kam 2015 vom SC Freiburg zum FC Bayern, absolvierte in München 102 Partien und schoss 35 Tore. Nun zieht die gebürtige Ambergerin weiter. Neben Däbritz verlassen in diesem Sommer auch Cheftrainer Thomas Wörle (Ziel unbekannt) sowie Anna Gerhardt (Turbine Potsdam), Torhüterin Manuela Zinsberger (unbekannt) und Melanie Behringer (Karriereende) die Bayern. Als Münchner Neuzugänge stehen bislang Carina Schlüter (Torhüterin SC Sand), Giulia Gwinn (SC Freiburg) und Linda Dallmann (SGS Essen) fest.

Mit der Meisterschaft wird sich Däbritz vermutlich nicht aus München verabschieden. Gestern spielte Bayern nur 1:1 in Sand – Wolfsburg kann nun bis auf vier Punkte davonziehen.

Text: jau/lop

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

FC Bayern München: Sommer-Transfergerüchte 2019 und aktuelle News
Transfergerüchte und aktuelle News zum FC Bayern München: Welche Spieler verpflichtet der FCB im Sommer 2019 und 2020? Wer verlässt München?
FC Bayern München: Sommer-Transfergerüchte 2019 und aktuelle News
Jerome Boateng: Bereut Uli Hoeneß bald seinen bösen Ratschlag?
Sitzt Jerome Boateng seinen Vertrag beim FC Bayern München einfach aus? Uli Hoeneß riet einem Weltmeister-Kollegen Boatengs einst zu genau diesem Verhalten.
Jerome Boateng: Bereut Uli Hoeneß bald seinen bösen Ratschlag?
FC Bayern: Bommes unterläuft Lapsus bei Ribéry in „Sportschau“-Show - Müller rettet Situation
Oha! ARD-Moderator Alexander Bommes ist bei einem FC-Bayern-Star eine unangenehme Panne unterlaufen. Zunächst wunderte er sich noch.
FC Bayern: Bommes unterläuft Lapsus bei Ribéry in „Sportschau“-Show - Müller rettet Situation
Beförderung für Seitz: So belohnt ihn der FC Bayern für den Aufstieg mit den Amateuren
Die U23 hat er zur Meisterschaft und über die Relegation in die 3. Liga geführt. Jetzt steigt Holger Seitz wohl erneut auf. Er verstärkt die sportliche Leitung im …
Beförderung für Seitz: So belohnt ihn der FC Bayern für den Aufstieg mit den Amateuren

Kommentare