Manuel Neuer und seine Nina haben sich am Samstag in Italien das Ja-Wort gegeben. Hier gibt es Bilder aus Monopoli.
1 von 6
Manuel Neuer und seine Nina haben sich am Samstag in Italien das Ja-Wort gegeben. Hier gibt es Bilder aus Monopoli.
Manuel Neuer und seine Nina haben sich am Samstag in Italien das Ja-Wort gegeben. Hier gibt es Bilder aus Monopoli.
2 von 6
Manuel Neuer und seine Nina haben sich am Samstag in Italien das Ja-Wort gegeben. Hier gibt es Bilder aus Monopoli.
Manuel Neuer und seine Nina haben sich am Samstag in Italien das Ja-Wort gegeben. Hier gibt es Bilder aus Monopoli.
3 von 6
Manuel Neuer und seine Nina haben sich am Samstag in Italien das Ja-Wort gegeben. Hier gibt es Bilder aus Monopoli.
Manuel Neuer und seine Nina haben sich am Samstag in Italien das Ja-Wort gegeben. Hier gibt es Bilder aus Monopoli.
4 von 6
Manuel Neuer und seine Nina haben sich am Samstag in Italien das Ja-Wort gegeben. Hier gibt es Bilder aus Monopoli.
Manuel Neuer und seine Nina haben sich am Samstag in Italien das Ja-Wort gegeben. Hier gibt es Bilder aus Monopoli.
5 von 6
Manuel Neuer und seine Nina haben sich am Samstag in Italien das Ja-Wort gegeben. Hier gibt es Bilder aus Monopoli.
Manuel Neuer und seine Nina haben sich am Samstag in Italien das Ja-Wort gegeben. Hier gibt es Bilder aus Monopoli.
6 von 6
Manuel Neuer und seine Nina haben sich am Samstag in Italien das Ja-Wort gegeben. Hier gibt es Bilder aus Monopoli.

Kirchliche Trauung

Bilder: So romantisch heiratet Neuer seine Nina in Italien

Wenige Wochen nach der geheimen standesamtlichen Trauung in Österreich gaben sich Manuel Neuer und seine Nina in einer süditalienischen Kirche das Ja-Wort. 

Monopoli - National-Torwart Manuel Neuer und seine Frau Nina haben sich am Samstag kirchlich trauen lassen. Das Paar hatte sich dafür Monopoli in Süditalien ausgesucht. Das teilte das Management des Fußballers mit. Standesamtlich hatten Neuer (31) und die Berliner Studentin (23) bereits am 21. Mai in Tannheim in Tirol geheiratet.

Gerüchte über die bevorstehende Hochzeit kursierten bereits seit Wochen, auch darüber, dass sich die beiden für Italien entscheiden könnten. Am Vorabend der kirchlichen Trauung hatte das Paar bei einer Party mit rund 150 Gästen den endgültigen Abschied aus dem Junggesellenleben gefeiert.

Der Fußballstar und Welttorwart und die gebürtige Berlinerin, die Wirtschaft und Recht studiert, sind bereits seit Längerem ein Paar. Im November 2015 kamen sie gemeinsam zur Operngala der Deutschen Aids-Stiftung in Berlin, die auf eine Initiative von Ninas Vater Alfred Weiß zurückgeht. Bei der Fußball-Europameisterschaft 2016 war Nina Weiß in Frankreich dann auch im Stadion zu sehen. Nun tragen sie inzwischen auch den gleichen Namen: Neuer.

WhatsApp-News zum FC Bayern gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für FCB-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Roten direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

dpa

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

„F**k Dich DFB!“Wütende Protestaktionen der Fans
Dem DFB schlägt die geballte Wut vieler Fans entgegen - sie gaben ihrem Zorn in verschiedenen Stadien Ausdruck.
„F**k Dich DFB!“Wütende Protestaktionen der Fans
Bayern schlägt Bayer im Eröffnungsspiel - siebenmal Note 2
Der FC Bayern ist mit einem Heimsieg gegen Bayer Leverkusen in die neue Bundesliga-Saison gestartet. Die Bilder vom Unwetterspiel und die Noten der Bayern-Stars.
Bayern schlägt Bayer im Eröffnungsspiel - siebenmal Note 2
Zwei verdienten sich die 1: Bilder und Noten von Bayerns Sieg in Chemnitz
Der FC Bayern hat die erste Pokalhürde gemeistert und gegen den Drittligisten Chemnitzer FC gewonnen: die Bilder.
Zwei verdienten sich die 1: Bilder und Noten von Bayerns Sieg in Chemnitz
„Humpelnd zum Sieg“ - Pressestimmen zu Bayerns Supercup-Triumph
Der FC Bayern München hat zum sechsten Mal den Supercup gewonnen. Wir haben die Pressestimmen zum knappen Sieg über Borussia Dortmund gesammelt.
„Humpelnd zum Sieg“ - Pressestimmen zu Bayerns Supercup-Triumph

Kommentare