+
Einige Schalker Fans benahmen sich am Samstagabend daneben.

FCB-Anhänger

Bespuckt und geschlagen: So übel benahmen sich Schalke-Fans bei den Bayern

  • schließen

Während ihre Spieler die Schalker auf dem Spielfeld sportlich schlugen, mussten einige Bayern-Fans im Stadion wirklich einstecken.

München - Sportlich lieferten sich der FC Bayern und der FC Schalke 04 am Samstag beim 2:1-Sieg der Münchner in der Allianz-Arena einen fairen Kampf. Einige Anhänger der Schalker trieben die Rivalität der beiden Vereine jedoch deutlich zu weit.

Laut Polizeibericht wurde am Einlass ein Fan der Münchner von einem Gästefan durch einen Zaun bespuckt. Nachdem ihn zwei andere S04-Anhänger vom Geschehen wegzogen, wurde er von den Einsatzkräften der Polizei später bei der Einlasskontrolle im Gästeblock wiedererkannt und des Stadions verwiesen, einer der Helfer wurde später am Busparkplatz festgenommen.

Vier Mal die 2, sechs Mal die 3 und  ein 4er - Bayern schlägt auch Schalke

Damit nicht genug: Auf der Stadiontoilette schlug ein Schalker Fan einen Bayern-Anhänger, der sich dabei einen Nasenbeinbruch zuzog.

Ein bislang unbekannter Täter ging zudem erfolglos mit den Fäusten auf einen Polizisten los, ein weiterer Gast-Fan ließ sich einen erfolglosen Fußtritt gegen einen Beamten zu Schulde kommen - auch er wurde festgenommen und angezeigt. Im Parkhaus S1 wurden außerdem mehrere Scheiben eingeschlagen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Spielt Felix Götze nächste Saison Europa League?
Felix Götze vom FC Bayern steht angeblich auf dem Zettel eines Bundesligisten. Der 20-Jährige hat allerdings noch einen Vertrag bis 2019 beim Rekordmeister.
Spielt Felix Götze nächste Saison Europa League?
Nach Meldung über Anklage: Bayerns Arturo Vidal teilt gegen die Medien aus 
Am Donnerstagnachmittag ist es durchgesickert: Arturo Vidal muss sich bald wegen gefährlicher Körperverletzung vor dem Münchner Amtsgericht verantworten.
Nach Meldung über Anklage: Bayerns Arturo Vidal teilt gegen die Medien aus 
Umbau der Allianz Arena läuft: FC Bayern zeigt erste Fotos der Arbeiten
Der FC Bayern München macht die Allianz Arena zu seinem eigenen Stadion - auch farblich. Es wird gestrichen, gebaut und abmontiert. Der Rekordmeister baut um. 
Umbau der Allianz Arena läuft: FC Bayern zeigt erste Fotos der Arbeiten
Wie Hannibal! Diese verrückte Tour plant Neuer nach der WM
Es sieht gut aus bei Manuel Neuer - er wird wohl zur WM fit. Nicht nur das: Für die Zeit nach dem Turnier hat er große Pläne.
Wie Hannibal! Diese verrückte Tour plant Neuer nach der WM

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.