BMW rauscht in die roten Zahlen - Verlust schlimmer als befürchtet

BMW rauscht in die roten Zahlen - Verlust schlimmer als befürchtet
+
Tom Starke (Archivfoto)

"Er bekommt einen Tapeverband "

Starke trotz Handverletzung auf der Bank

München - Tom Starke wird trotz einer Blessur am linken Handgelenk am Sonntag im Auswärtsspiel des FC Bayern gegen den VfB Stuttgart als Ersatztorhüter auf der Bank sitzen.

„Er bekommt einen Tapeverband und wäre einsatzbereit, wenn es denn nötig wäre“, erklärte Trainer Jupp Heynckes am Freitag. Spielen wird im Tor des Tabellenführers wie in den bisherigen 18 Saisonspielen Fußball-Nationaltorhüter Manuel Neuer. Der 31 Jahre alte Starke hatte in dieser Woche wegen einer Verstauchung des Handgelenks kein torwartspezifisches Training durchführen können.

dpa

Bayern-Training am Donnerstag: Bilder

Bayern-Training am Donnerstag: Bilder

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Niko Kovac lobt Hoeneß-Widersacher und rechnet mit seiner Zeit beim FC Bayern ab: „Wenn du ein Star bist ...“
Niko Kovac ist neuer Trainer der AS Monaco. In einem Interview spricht er sehr deutlich über seine Zeit beim FC Bayern München - und schwärmt von einem Mann, mit dem Uli …
Niko Kovac lobt Hoeneß-Widersacher und rechnet mit seiner Zeit beim FC Bayern ab: „Wenn du ein Star bist ...“
Uli Hoeneß kassiert Mega-Watschn von BVB-Bossen: Matthäus mischt sich ein und ergreift Partei
Uli Hoeneß, der Ex-Präsident des FC Bayern, hat Dortmunds Transferpolitik kürzlich als „unklug“ kritisiert. Die BVB-Bosse kontern, einer pflichtet Hoeneß bei.
Uli Hoeneß kassiert Mega-Watschn von BVB-Bossen: Matthäus mischt sich ein und ergreift Partei
Weltstar zum FC Bayern? Irres Transfer-Gerücht - der Deal hätte einen extremen Vorteil
FC Bayern: Noch sind die Münchner auf der Suche nach einem Backup für Robert Lewandowski. Man erkundigte sich scheinbar bei einem Top-Stürmer, der bei PSG für Furore …
Weltstar zum FC Bayern? Irres Transfer-Gerücht - der Deal hätte einen extremen Vorteil
FC Bayern München 2: Externe Trainer-Lösung angestrebt - 30 Mann im Kader
Wer folgt auf Sebastian Hoeneß? Der FC Bayern München 2 sucht weiter den Nachfolger für seinen Meistertrainer. Der Kader bleibt weitestgehend unverändert.
FC Bayern München 2: Externe Trainer-Lösung angestrebt - 30 Mann im Kader

Kommentare