1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Bayern

Uli Hoeneß vor Gericht: Bilder vom dritten Prozesstag

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Uli Hoeneß steht in München vor Gericht: Er soll über 27,2 Millionen Euro Steuern hinterzogen haben. Es geht um die Frage, ob seine Selbstanzeige gültig ist. Hier sehen Sie Bilder vom dritten Prozesstag.

Uli Hoeneß Prozess Mittwoch
1 / 13Tag drei im Steuer-Prozess um Uli Hoeneß hat am Mittwoch seinen Lauf genommen. © dpa
Uli Hoeneß Prozess Mittwoch
2 / 13Begleitet wurde er wie in den Tagen zuvor von seiner Frau Susanne. © AFP
Uli Hoeneß Prozess Mittwoch
3 / 13Hoeneß, seine Anwälte und der Staatsanwalt kamen mit zehn Minuten Verspätung in den Gerichtssaal. © AFP
Uli Hoeneß Prozess Mittwoch
4 / 13Uli Hoeneß wirkte deutlich entspannter als noch am Dienstag. © AFP
Uli Hoeneß Prozess Mittwoch
5 / 13Ab und zu huschte dem Präsidenten des FC Bayern ... © dpa
Uli Hoeneß Prozess Mittwoch
6 / 13... sogar ein Lächeln übers Gesicht. © AFP
Uli Hoeneß Prozess Mittwoch
7 / 13Wie auch in den Tagen zuvor an Hoeneß' Seite: seine Anwälte Bernd Groß (v.l.n.r.), Hanns W. Feigen und Markus Gotzens. © AFP
Uli Hoeneß Prozess Mittwoch
8 / 13Vor Prozessbeginn rückte sich der 62-Jährige noch seine rote Krawatte zurecht. © dpa
Uli Hoeneß Prozess Mittwoch
9 / 13Der dritte Tag im spektakulären Prozess ging am Mittwoch nach nicht einmal eineinhalb Stunden Verhandlungszeit zu Ende. © dpa
Uli Hoeneß Prozess Mittwoch
10 / 13Die Verteidigung von Hoeneß akzeptierte zuvor die von einer Finanzbeamtin auf 27,2 Millionen Euro bezifferten Steuerschulden. © AFP
Uli Hoeneß Prozess Mittwoch
11 / 13Gelöste Stimmung bei Hoeneß. © dpa
Uli Hoeneß Prozess Mittwoch
12 / 13Zahlreiche Ordner wurden zu dem pikanten Fall gesichtet. © dpa
Uli Hoeneß Prozess Mittwoch
13 / 13Richter Rupert Heindl betonte, dass das Gericht bei einem Urteil von den neuen Zahlen ausgehen wird - und nicht von den 3,5 Millionen Euro. © dpa

Auch interessant

Kommentare