+
Vegar Eggen Hedenstad spielt gegen die Bayern Rechtsverteidiger

Freiburg gegen Bayern mit einem neuen Mann

Freiburg - Bundesligist SC Freiburg kann im Heimspiel gegen den FC Bayern München am Mittwoch personell fast aus dem Vollen schöpfen. Nur auf einer Position muss etwas geändert werden.

Trainer Christian Streich muss seine zuletzt so erfolgreiche Formation nur auf einer Position umbauen, da Rechtsverteidiger Mensur Mujdza wegen seiner fünften Gelben Karte aussetzt. Vegar Eggen Hedenstad soll den Bosnier vertreten. „Ich bin wahnsinnig gespannt auf ihn“, sagte Streich am Dienstag. Die Breisgauer haben aus ihren vergangenen sieben Partien 14 Punkte geholt und peilen auch gegen den Branchenprimus ganz selbstbewusst einen Dreier an.

Alle Bundesliga-Trikots, die Sponsoren und wie viel sie bezahlen

Alle Bundesliga-Trikots, die Sponsoren und wie viel sie bezahlen

Alle Bundesliga-Trikots, die Sponsoren und wie viel sie bezahlen

sid

Auch interessant

Kommentare