+
Die Bayern hatten in Kaunas das Nachsehen

FCB-Baskets mit Problemen in der Euroleague

Erneute Pleite! Die Bayern-Baskets verlieren bei Zalgiris Kaunas

  • schließen

Der März verläuft für die FCB-Baskets bisher ähnlich schwierig wie der Februar. Am Donnerstagabend verloren die Münchner Korbjäger auch ihr Auswärtsspiel in der Euroleague gegen Zalgiris Kaunas.

Kaunas - Wieder kein Erfolg! Der März verläuft für die FCB-Baskets bisher ähnlich schwierig wie der Februar. Am Donnerstagabend verloren die Münchner Korbjäger auch ihr Auswärtsspiel in der Euroleague gegen Zalgiris Kaunas mit 79:85 (35:48). Bester Werfer war Nihad Djedovic mit 17 Punkten. „Es ist schade, dass wir erst angefangen haben, richtig gut zu spielen, als wir schon 16, 18 Punkte hinten lagen", sagte der Topscorer. Damit verringern sich die Chancen auf eine Weiterkommen in die K.o.-Phase immer weiter...

Obwohl Center Devin Booker endlich sein Comeback nach einer Fußverletzung feiern konnte, hatten die Roten große Probleme bei den Litauern. Den Bayern unterliefen zu viele Fehler und Ungenauigkeiten. Erst gegen Ende der Partie gelang es dem Team von Dejan Radonjic sich etwas zu steigern. Allerdings reichte es nicht.

Am Sonntag haben die Münchner die Möglichkeit, endlich wieder ein Erfolgserlebnis zu feiern. Ein Heimsieg gegen den MBC (15.00 Uhr) ist absolut Pflicht. 

m

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

FCB-Baskets gegen Piräus: Zittern um die Playoff-Teilnahme
Nur zwei Tage nach der Partie gegen den Liga-Underdog MBC Weißenfels müssen die FCB-Basketballer Dienstag bei Olympiakos Piräus ran.
FCB-Baskets gegen Piräus: Zittern um die Playoff-Teilnahme
Devin Booker & Co. lösen daheim die Pflichtaufgabe gegen den MBC
Olympiacos Piräus und der FC Barcelona. Das sind die Euroleague-Teams, auf die die Basketballer des FC Bayern München in dieser Woche treffen. Umso wichtiger, dass es am …
Devin Booker & Co. lösen daheim die Pflichtaufgabe gegen den MBC

Kommentare