+
Drei Millionen Zuschauer lockte Wir sind Champions in die spanischen Kinosäle

Gewinnspiel

Verlosung: Tickets fürBasketball-Film zu gewinnen!

  • schließen

5x2 Karten für die exklusive Vorabvorstellung des spanischen Kassenschlagers mit dem FC Bayern Basketball. 

In Spanien ist der Film längst ein Kassenschlager – schon drei Millionen lockte „Wir sind Champions“ dort in die Kinos. Ab 20. September ist sie nun auch in Deutschland zu sehen, die berührende Geschichte eines gescheiterten Basketball-Coachs, der nach einem Autounfall von einem Richter dazu verdonnert wird, sich einer Mannschaft aus geistig behinderten Korbjägern anzunehmen. Sie können den Film schon vorab zu Gesicht bekommen. Unsere Zeitung verlost 5x2-Tickets für eine exklusive Vorabvorstellung des FC Bayern Basketball am kommenden Montag (10.9.)  um 15.15 Uhr im CinemaxX am Isartor, bei der unter anderem die Profis Maodo Lo und Alex King mit von der Partie sind. Sie müssen dafür nur heute Uhr die Nummer 01378/80 66 46 anrufen. Nennen Sie das Stichwort „Champions“, ihren Namen und eine Telefonnummer, unter der wir sie benachrichtigen können. Die Leitung ist am Freitag (7.9.) bis 24.00 Uhr freigeschaltet (Telemedia, pro Anruf 50 Cent aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk teurer. Datenschutzinformation: datenschutz.tmia.de).

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Basketball: FC Bayern ergänzt Kader durch erfahrenen Flügelspieler
Basketball-Meister FC Bayern München hat sich auf dem Flügel verstärkt. Es kommt ein erfahrener Spieler von Roter Stern Belgrad.
Basketball: FC Bayern ergänzt Kader durch erfahrenen Flügelspieler
"Die Titelverteidigung hat oberste Priorität!"
Nur noch zwei Wochen. Dann starten die FCB-Basketballer in ihre Mission Titelverteidigung. Die tz traf FCB-Geschäftsführer Marko Pesic vorab zum Interview.
"Die Titelverteidigung hat oberste Priorität!"
Hoeneß spricht über seinen Nachfolger - dieses Kriterium muss er erfüllen
Für seinen Nachfolger als Präsident des FC Bayern hat Uli Hoeneß klare Vorstellungen. Bis dieser aber an der Reihe wäre, ist allerdings noch ein wenig Zeit.
Hoeneß spricht über seinen Nachfolger - dieses Kriterium muss er erfüllen

Kommentare