1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball-EM
  4. EM-Aktuell

EM-Finale lockt 20 Millionen Fans vor TV

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Hannover - Das EM-Finale zwischen Spanien und Italien hat mehr als 20 Millionen Fußballfans vor den heimischen Bildschirmen fasziniert.

Durchschnittlich 20,31 Millionen Fernsehzuschauer sahen am Sonntagabend den 4:0-Sieg des alten und neuen Europameisters gegen den Deutschland-Bezwinger. Die ZDF-Übertragung aus Kiew erreichte nach Senderangaben einen Marktanteil von 56,2 Prozent.

Spanien ist Europameister! Bilder von Spiel und Abschlussfeier

Damit war das Endspiel das meistgesehene EM-Match ohne Beteiligung der DFB-Auswahl. Es platzierte sich im TV-Ranking des Turniers an sechster Stelle. Den EM-Rekord erzielte das Halbfinale zwischen Deutschland und Italien mit vorläufig gewichteten 27,98 Millionen Zuschauern.

dpa

Auch interessant

Kommentare