+
Marek Mintal übernimmt den 1. FC Nürnberg als Interims-Coach.  

Nächste Entlassung

Bundesligist beurlaubt Trainer und holt „Das Phantom“ als Interims-Coach

Es hat sich schon angedeutet, doch offiziell war noch nichts. Nun wurde der nächste Trainer-Rauswurf bestätigt. Der 1. FC Nürnberg entlässt Michael Köllner.

Der stark abstiegsgefährdete 1. FC Nürnberg hat wenige Stunden nach der Trennung von Sportvorstand Andreas Bornemann auch seinen Trainer Michael Köllner entlassen. Wie der Club am Dienstag mitteilte, werden zunächst Club-Legende Marek Mintal (Spitzname: „Das Phantom“) und der bisherige Co-Trainer Boris Schommers das Schlusslicht der Fußball-Bundesliga interimistisch übernehmen.

Der 49-jährige Köllner hatte mit Nürnberg zuletzt 15 Bundesliga-Spiele in Serie nicht gewonnen, in den letzten neun Pflichtspielen gab es acht Niederlagen. Der Club ist mit zwölf Punkten nach 21 Spielen Tabellenletzter, liegt aber nur drei Zähler hinter dem Relegationsplatz.

Köllner hatte den Club am 7. März 2017 von Alois Schwartz übernommen. In der Spielzeit 2017/18 hatte er die Nürnberger zum achten Bundesliga-Aufstieg der Vereinsgeschichte geführt.

SID

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erneuter Salut-Jubel der Türkei: Zwei Bundesliga-Profis verweigern den Gruß
Nach dem Remis gegen Frankreich salutierten die türkischen Spieler erneut geschlossen vor dem Fanblock. Zwei Bundesliga-Profis verweigerten den militärischen Gruß.
Erneuter Salut-Jubel der Türkei: Zwei Bundesliga-Profis verweigern den Gruß
Nach Wirbel um Instagram-Foto: Bierhoff stellt sich vor „total geknickte“ DFB-Stars
Die deutschen Nationalspieler Ilkay Gündogan und Emre Can haben das Salut-Jubel-Foto von Cenk Tosun geliket. Die Reaktionen ließen nicht lange auf sich warten.
Nach Wirbel um Instagram-Foto: Bierhoff stellt sich vor „total geknickte“ DFB-Stars
ZDF-Sportstudio-Moderatoren flippen aus: „Ich habe Schweißausbrüche!“
Bluthochdruck in der Nacht: Im ZDF-Sportstudio ging es spannender zu als in jedem TV-Thriller! Am Ende entschied der allerletzte Ball an der Torwand über einen Rekord …
ZDF-Sportstudio-Moderatoren flippen aus: „Ich habe Schweißausbrüche!“
Entsetzen nach Rassismus-Vorfällen in Sofia
Sofia (dpa) - Die rassistischen Vorfälle beim EM-Qualifikationsspiel der englischen Fußball-Nationalmannschaft in Bulgarien (6:0) haben für Entsetzen gesorgt.
Entsetzen nach Rassismus-Vorfällen in Sofia

Kommentare