+
26,65 Millionen Euro: Steven N'Zonzi geht zum AS Rom.

26,65 Millionen Euro

AS Rom holt französischen Weltmeister Nzonzi

Der französische Fußball-Weltmeister Steven Nzonzi wechselt vom spanischen Spitzenklub FC Sevilla in die italienische Serie A zum Champions-League-Teilnehmer AS Rom.

Sevilla - Der 29 Jahre alte Mittelfeldspieler, der beim WM-Triumph der Equipe Tricolore in Russland in fünf Spielen zum Einsatz kam, unterschrieb einen Vertrag bis 2022.

Die Roma überweist 26,65 Millionen Euro als fixe Ablöse an den FC Sevilla, durch Bonuszahlungen kann die Summe auf 30,65 Millionen Euro steigen.

SID

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Große Reform beim DFB? Dritte Liga auf dem Prüfstand - Bierhoff spricht über Neugliederung
Das „Projekt Zukunft“ soll die deutsche Nationalmannschaft wieder zurück an die Weltspitze führen. Dabei denkt Oliver Bierhoff über eine Drittliga-Reform nach. 
Große Reform beim DFB? Dritte Liga auf dem Prüfstand - Bierhoff spricht über Neugliederung
ZDF-Sportstudio-Moderatoren flippen aus: „Ich habe Schweißausbrüche!“
Bluthochdruck in der Nacht: Im ZDF-Sportstudio ging es spannender zu als in jedem TV-Thriller! Am Ende entschied der allerletzte Ball an der Torwand über einen Rekord …
ZDF-Sportstudio-Moderatoren flippen aus: „Ich habe Schweißausbrüche!“
Nach türkischem Salut-Jubel: UEFA leitet Verfahren ein
Nyon (dpa) - Die Europäische Fußball-Union wird nach dem Wirbel um den Torjubel türkischer Fußball-Nationalspieler ein Verfahren gegen den türkischen Verband einleiten.
Nach türkischem Salut-Jubel: UEFA leitet Verfahren ein
Sky und DAZN: Welcher Sender zeigt die deutschen Champions-League-Spiele?
DAZN oder Sky? Vielen Champions-League-Fans stellt sich die Frage, welcher Anbieter welche Spiele live im TV und Live-Stream zeigt. Alle Sendetermine.
Sky und DAZN: Welcher Sender zeigt die deutschen Champions-League-Spiele?

Kommentare