+
Der Berliner AK fährt zum Spiel nach Chemnitz. Foto: Ole Spata

Regionalliga

Berliner AK fährt zum Spiel nach Chemnitz

Berlin/Chemnitz (dpa) – Fußball-Regionalligist Berliner AK will trotz seiner Bedenken nach den rechtsextremen Ausschreitungen vor knapp drei Wochen zum Ligaspiel beim Chemnitzer FC am Samstag antreten.

"Wir fahren hin", sagte Club-Präsident Mehmet Ali Han der Deutschen Presse-Agentur. "Wir wollen hinfahren, wir werden die Lage in Chemnitz beobachten. Wir gehen davon aus, dass wir spielen werden." Die Polizei und der Nordostdeutsche Fußballverband (NOFV) hätten dem Club Sicherheit versprochen, begründete Han die Entscheidung.

Zuvor fand eine Sicherheitsberatung der Clubs unter Beteiligung des NOFV statt. Der BAK hatte zuletzt Bedenken wegen der rechtsextremen Demonstrationen und Ausschreitungen in Chemnitz geäußert und sich "alarmiert und in größter Sorge" gezeigt. Auch Fangruppierungen des Chemnitzer FC sollen zu den Aktionen Ende August aufgerufen haben.

Homepage Chemnitzer FC

Chemnitzer FC bei Facebook

Chemnitzer FC bei Twitter

Frühere Pressemitteilung BAK

Pressemitteilung Chemnitzer FC

Bericht Freie Presse

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Live-Ticker: Fünf Bayern-Spieler in der Startelf von Jogi Löw - Reus auf der Bank
Heute gastiert die deutsche Nationalmannschaft in Amsterdam zum EM-Qualifikationsspiel gegen die Niederlande. Anstoß in der Johan-Cruyff-Arena ist um 20.45 Uhr. Wir …
Live-Ticker: Fünf Bayern-Spieler in der Startelf von Jogi Löw - Reus auf der Bank
Torreicher Russland-Sieg in Kasachstan
Astana/Cardiff (dpa) - Russland hat in der EM-Qualifikation den ersten Sieg erkämpft. Die Mannschaft von Trainer Stanislaw Tschertschessow, früherer Bundesligatorhüter …
Torreicher Russland-Sieg in Kasachstan
Heißer Start in EM-Quali: Oranje-Prüfung für Löws Umbau-Team
Seit Oktober 2015 hat die DFB-Elf elf Qualifikationsspiele für große Turniere in Serie gewonnen. Wenn am Sonntag die Ausscheidungsrunde für die EM 2020 beginnt, wäre …
Heißer Start in EM-Quali: Oranje-Prüfung für Löws Umbau-Team
Youngster stark: Englands Top-Team weckt EM-Hoffnungen
Bei der WM in Russland fehlte den Engländern nicht viel zum Finale.  In zwei Jahren soll dann der endgültige Durchbruch gelingen: Für die EM machen torhungrige Youngster …
Youngster stark: Englands Top-Team weckt EM-Hoffnungen

Kommentare