1 von 17
„Das ist wie einem Ochs ins Horn gepetzt, das kannst du auch einer Mikrowelle erzählen.“ (Kommentar von Dortmunds Trainer Jürgen Klopp zur Überbelastung der Bundesliga-Profis)
2 von 17
„Er redet eben nicht soviel, ist sehr zurückhaltend und bescheiden. Aber: Er lacht auch so.“ (Mainz-Manager Christian Heidel über Torjäger Shinji Okazaki)
3 von 17
„Ich wusste nicht, dass ich überhaupt soweit schießen kann.“ (Mittelfeldspieler Moritz Stoppelkamp vom SC Paderborn bei Sky zu seinem Bundesliga-Rekordtor aus 83 Meter)
4 von 17
„Leider hat er seinen Eintrag in den Jahresrückblick jetzt schon sicher.“ (Wolfsburgs Trainer Dieter Hecking über Junior Malanda, der Chance schon mal slapstickartig vergibt)
5 von 17
„Es würde dem FC Köln gut tun, das Thema Podolski ganz schnell unter den Weihnachtsbaum zu legen und nicht auszupacken.“ (Sky-Experte Lothar Matthäus über die ständigen Spekulationen bezüglich einer Rückkehr von Lukas Podolski vom FC Arsenal zum 1. FC Köln)
6 von 17
„Die Tabelle kann man ausschneiden. Daraus kann der Fanshop eine schöne Tapete machen.“ (Paderborns Manager Michael Born nach der Übernahme der Tabellenführung durch das 2:0 gegen Hannover 96)
7 von 17
„Es ist auch mal wieder ganz schön, dass man nicht gegen einen 15-Mann-Abwehrriegel mit Bus im eigenen Strafraum anrennen muss.“ (Dreifach-Torschütze Thomas Müller zur mutigen Ausrichtung der Frankfurter)
8 von 17
„Der Gegner macht aus wenig viel, wir aus viel wenig.“ (Dortmund Trainer Jürgen Klopp nach dem 0:1 gegen Hannover)

Das Beste aus der Hinrunde

Liga-Sprüche: "Er ist irgendwann falsch abgebogen"

München - In der Bundesliga-Hinrunde hat so mancher Protagonist mit dem einen oder anderen lustigen Spruch auf sich aufmerksam gemacht. Besonders häufig taucht in unserer Liste BVB-Trainer Jürgen Klopp auf.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Trainer im Blickpunkt: Frings weg, Kauczinski ohne Sieg
Frankfurt/Main (dpa) - Drei Trainerwechsel in nur sechs Tagen: In der 2. Bundesliga sind viele Clubs nervös. Am Wochenende stellte Darmstadt 98 den Ex-Nationalspieler …
Trainer im Blickpunkt: Frings weg, Kauczinski ohne Sieg
Bayern vorzeitig Herbstmeister - RB Leipzig nur 2:2
Bayern München ist erneut Herbstmeister der Fußball-Bundesliga. Nach dem 1:0 bei Eintracht Frankfurt bleibt der Rekordmeister souverän Tabellenführer. Borussia Dortmunds …
Bayern vorzeitig Herbstmeister - RB Leipzig nur 2:2
BVB nach knapper Niederlage bei Real in Europa League
Dortmund spielt trotz der nächsten Niederlage weiter international. Die Bosz-Elf verliert in Madrid, zeigt aber Charakter. Der Toptorjäger des Revierclubs trifft …
BVB nach knapper Niederlage bei Real in Europa League
RB Leipzig in Königsklasse ausgeschieden
Sie waren ohnehin auf Schützenhilfe angewiesen und hatten nur eine kleine Chance auf das Achtelfinale. Nach der Niederlage gegen Besiktas und dem Sieg des FC Porto gegen …
RB Leipzig in Königsklasse ausgeschieden

Kommentare