BVB-Kapitän Marco Reus plagt sich mit einer langwierigen Verletzung herum.
+
BVB-Kapitän Marco Reus plagt sich mit einer langwierigen Verletzung herum.

Kehl und Zorc über Dortmund-Pläne

BVB-Kapitän Marco Reus: Verletzung schlimmer als gedacht - Transfer möglich

  • vonNicolas Luik
    schließen

Marco Reus fehlt dem BVB wegen einer langwierigen Verletzung. Er könnte bis zum Winter ausfallen. Wird Borussia Dortmund auf dem Transfer-Markt tätig?

Marco Reus (31) hat seit dem 4. Februar kein Pflichtspiel für Borussia Dortmund mehr bestritten, wie RUHR24.de* berichtet. Eine Sehnenreizung im Adduktorenbereich plagt den schwarz-gelben Kapitän. 

Schlimmstenfalls droht ein Ausfall für die komplette Hinrunde. Das bedeutet möglicherweise für den BVB, dass er in Form von Transfers auf die Verletzung von Marco Reus* reagieren muss. 

Sebastian Kehl (40) stellt Neuverpflichtungen in Aussicht: "Wir werden weiter den Markt beobachten. Es gibt noch ein paar Themen, die uns in den nächsten Tagen begleiten werden", so der Leiter der Lizenzspielerabteilung des BVB. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bundesliga-Spielpläne für neue Saison da! Kracher-Start für Bayern - Es gibt aber ein großes Fragezeichen
Die Bundesliga-Saison 2020/2021 beginnt am 18. September. Jetzt hat die DFL ihre Spielpläne vorgestellt. Mit einem großen Fragezeichen für den FC Bayern.
Bundesliga-Spielpläne für neue Saison da! Kracher-Start für Bayern - Es gibt aber ein großes Fragezeichen
Bayern-Coach Flick: Gedanken an Titel "zu früh"
München (dpa) - Bayern-Trainer Hansi Flick hat vor dem Champions-League-Rückspiel gegen den FC Chelsea eindringlich vor Nachlässigkeit oder Leichtsinn gewarnt.
Bayern-Coach Flick: Gedanken an Titel "zu früh"
DFL veröffentlicht Spielplan 2020/21: Bayern gegen Schalke
Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Meister FC Bayern München bestreitet sein erstes Spiel der Bundesligasaison 2020/21 gegen den FC Schalke 04. Das geht aus dem von der …
DFL veröffentlicht Spielplan 2020/21: Bayern gegen Schalke
Kein neuer Vertrag: Oliver Kahn nicht mehr ZDF-Experte
Berlin (dpa) - Oliver Kahn arbeitet zukünftig nicht mehr als TV-Experte beim ZDF. Das Vorstandsmitglied des FC Bayern München und der öffentliche-rechtliche Sender haben …
Kein neuer Vertrag: Oliver Kahn nicht mehr ZDF-Experte

Kommentare