+
Mexikanische Fans beim Confed Cup 2017.

Schmähgesänge

Confed Cup: FIFA verwarnt Mexiko für diskriminierende Rufe seiner Fans

Schmähgesänge beim Confed Cup 2017: Die FIFA hat Mexiko für diskriminierende Rufe seiner Fans verwarnt.

Kasan - Der Fußball-Weltverband FIFA hat eine Warnung an den mexikanischen Verband nach beleidigenden und diskriminierenden Rufen von Fans beim Confed-Cup-Spiel gegen Portugal ausgesprochen. Sollte sich dieses Verhalten wiederholen, könnten weitere Maßnahmen durch das Disziplinarkomitee folgen, teilte die FIFA auf Anfrage am Montagabend mit. Eine kleine Gruppe mexikanischer Fans habe diese Sprechchöre beim 2:2 am Sonntag in der Kasan Arena angestimmt, hieß es als Begründung des Urteils.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Trotz Niederlage: Deutsche U21 im EM-Halbfinale
Das war knapp: Trotz der ersten EM-Niederlage gegen Italien steht Deutschlands U21 im Halbfinale. Dort wartet nun am Dienstag England. Für den Traum vom Finale braucht …
Trotz Niederlage: Deutsche U21 im EM-Halbfinale
Tschechien verpasst Halbfinale der U21-EM
Dänemark hat zum Abschluss der Gruppenphase bei der U21-EM in Polen den ersten Sieg eingefahren. Damit vermasseln die Nordlichter den Tschechen die Chance auf das …
Tschechien verpasst Halbfinale der U21-EM
Punktlandung: Deutsche U21 erreicht trotz Pleite das Halbfinale
Die deutschen U21-Junioren haben das erste Zwischenziel bei der EM in Polen erreicht. Auf dem Weg ins Halbfinale muss im Spiel gegen Italien aber richtig gezittert …
Punktlandung: Deutsche U21 erreicht trotz Pleite das Halbfinale
Ticker: Knappe Niederlage - DFB-Junioren zittern sich ins Halbfinale
Mit einer Portion Glück erreicht die deutsche U21 trotz einer Niederlage gegen Italien das Halbfinale der EM. Hier gibt‘s den Ticker des Spiels zum Nachlesen.
Ticker: Knappe Niederlage - DFB-Junioren zittern sich ins Halbfinale

Kommentare