+
Mexikanische Fans beim Confed Cup 2017.

Schmähgesänge

Confed Cup: FIFA verwarnt Mexiko für diskriminierende Rufe seiner Fans

Schmähgesänge beim Confed Cup 2017: Die FIFA hat Mexiko für diskriminierende Rufe seiner Fans verwarnt.

Kasan - Der Fußball-Weltverband FIFA hat eine Warnung an den mexikanischen Verband nach beleidigenden und diskriminierenden Rufen von Fans beim Confed-Cup-Spiel gegen Portugal ausgesprochen. Sollte sich dieses Verhalten wiederholen, könnten weitere Maßnahmen durch das Disziplinarkomitee folgen, teilte die FIFA auf Anfrage am Montagabend mit. Eine kleine Gruppe mexikanischer Fans habe diese Sprechchöre beim 2:2 am Sonntag in der Kasan Arena angestimmt, hieß es als Begründung des Urteils.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Alles dreht sich um Horst Heldt
Vor und nach dem Duell der Aufsteiger war der 96-Manager das wichtigeste Thema. Was macht Horst Heldt?
Alles dreht sich um Horst Heldt
Brisantes Revierderby und Heynckes-Rückkehr im Fokus
Schafft Borussia Dortmund ausgerechnet im Revierderby die Trendwende? Falls nicht, dürfte es für Trainer Bosz eng werden. Ganz anders ist die Stimmungslage bei Jupp …
Brisantes Revierderby und Heynckes-Rückkehr im Fokus
Stuttgart gewinnt in Hannover ersten Auswärtspunkt
Am Ende hat sich niemand über das Remis beschwert. Die Stuttgarter nehmen den ersten Auswärtspunkt mit. Die Zuschauer in Hannover haben ein spannendes, umkämpftes Spiel …
Stuttgart gewinnt in Hannover ersten Auswärtspunkt
Remis im Aufsteiger-Duell: Stuttgart bricht Auswärtsfluch
Der VfB Stuttgart hat im siebten Anlauf seinen ersten Auswärtspunkt der Saison geholt. Im Duell der Aufsteiger bei Hannover 96 verspielen die Schwaben allerdings eine …
Remis im Aufsteiger-Duell: Stuttgart bricht Auswärtsfluch

Kommentare