+
Mexikanische Fans beim Confed Cup 2017.

Schmähgesänge

Confed Cup: FIFA verwarnt Mexiko für diskriminierende Rufe seiner Fans

Schmähgesänge beim Confed Cup 2017: Die FIFA hat Mexiko für diskriminierende Rufe seiner Fans verwarnt.

Kasan - Der Fußball-Weltverband FIFA hat eine Warnung an den mexikanischen Verband nach beleidigenden und diskriminierenden Rufen von Fans beim Confed-Cup-Spiel gegen Portugal ausgesprochen. Sollte sich dieses Verhalten wiederholen, könnten weitere Maßnahmen durch das Disziplinarkomitee folgen, teilte die FIFA auf Anfrage am Montagabend mit. Eine kleine Gruppe mexikanischer Fans habe diese Sprechchöre beim 2:2 am Sonntag in der Kasan Arena angestimmt, hieß es als Begründung des Urteils.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Live-Ticker: DFL präsentiert den Spielplan der Bundesliga 2017/18
Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) präsentiert am Donnerstag ab 12 Uhr den Spielplan für die Bundesliga-Saison 2017/18. Wir berichten im Live-Ticker.
Live-Ticker: DFL präsentiert den Spielplan der Bundesliga 2017/18
Live-Ticker: Deutschland im Halbfinale gegen Mexiko
Im Halbfinale beim Confed Cup geht es für Weltmeister Deutschland gegen Mexiko um den Einzug ins Endspiel von St. Petersburg. Wir tickern die Begegnung live für Sie. 
Live-Ticker: Deutschland im Halbfinale gegen Mexiko
"Bravisimo": Chile feiert Elfmeter-Helden Bravo
Dank Elfmeter-Held Claudio Bravo darf Chile auf den dritten großen Titel in drei Jahren hoffen. Schon bei den Copa-América-Triumphen entschärfte der Keeper die …
"Bravisimo": Chile feiert Elfmeter-Helden Bravo
Klinsmann sieht starkes DFB-Potenzial: "Mehr als 50 Spieler"
Der ehemalige Bundestrainer Jürgen Klinsmann sieht den deutschen Fußball nach den Erfolgen der deutschen Nationalmannschaft beim Confederations Cup in Russland und der …
Klinsmann sieht starkes DFB-Potenzial: "Mehr als 50 Spieler"

Kommentare