+
Kann wahrscheinlich trotz eines Daumenbruchs spielen: Sebastian Rode. Foto: Uwe Anspach

Europa League

Daumenbruch bei Frankfurts Rode - Einsatz nicht gefährdet

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurts Mittelfeldspieler Sebastian Rode hat einen Daumenbruch erlitten. Der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler, der zuletzt auch mit Knieproblemen zu kämpfen hatte, absolvierte deshalb nur ein individuelles Training.

Der Fußball-Bundesligist bestätigte einen entsprechenden "kicker"-Bericht. Rodes Einsatz im Europa-League-Spiel bei Vitoria Guimarães am Donnerstag (21.00 Uhr/DAZN und Nitro) soll aber nicht gefährdet sein. Offen ist derzeit noch, David Abraham und Torhüter Kevin Trapp spielen können. Sicher fehlen wird Defensivspieler Makoto Hasebe, der beim 2:1 beim 1. FC Union Berlin eine Gehirnerschütterung erlitten hatte.

Kicker-Bericht

Spielerprofil Rode

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wieder Gnabry-Show beim FC Chelsea - Bayern mit Flick top
Den Gegner unter Druck setzen und das Heft in die Hand nehmen - so lauteten die Forderungen von Trainer Hansi Flick vor dem Gastspiel beim FC Chelsea. Dies gelang dem FC …
Wieder Gnabry-Show beim FC Chelsea - Bayern mit Flick top
Auch dank ter Stegen: Barça erkämpft Remis in Neapel
Neapel (dpa) - Der FC Barcelona hat sich im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League ein Remis beim SSC Neapel erkämpft. Die Katalanen gehen dank des Auswärtstores beim …
Auch dank ter Stegen: Barça erkämpft Remis in Neapel
FC Bayern beim FC Chelsea: Wer war der beste FCB-Akteur?
Der FC Bayern war beim FC Chelsea zu Gast. Wer war für Sie der beste FCB-Spieler im Achtefinal-Hinspiel der Champions League? Stimmen Sie ab! 
FC Bayern beim FC Chelsea: Wer war der beste FCB-Akteur?
Kiesewetter und Beckham wollen mit Inter Miami hoch hinaus
Den größten Namen bringt Mitbesitzer David Beckham mit. Inter Miami will aber in Windeseile zu einer Topadresse werden im Fußball. Geld ist vorhanden, ein neues Stadion …
Kiesewetter und Beckham wollen mit Inter Miami hoch hinaus

Kommentare