+
Läuft künftig in weiß auf: Eden Hazard.

Ca. 120 Millionen Ablöse

Transfer fix: Eden Hazard verlässt den Chelsea FC 

Der Transfer ist in trockenen Tüchern. Eden Hazard verlässt den FC Chelsea und wechselt in die spanische Hauptstadt zu Real Madrid. 

Madrid  - Real Madrid hat seinen Königstransfer für die kommende Saison getätigt. Der spanische Fußball-Rekordmeister gab am Freitagabend die Verpflichtung des belgischen Nationalspielers Eden Hazard (28) bekannt. Der Mittelfeldspieler kommt vom Europa-League-Sieger FC Chelsea zum Rekordgewinner der Champions League, wo er einen Vertrag bis 2024 unterzeichnet. Die Ablösesumme soll Medienberichten zufolge im Bereich von 120 Millionen Euro liegen.

SID

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schon wieder eine Sky-Panne: Bayern-Fans stocksauer - „Eine absolute Frechheit“
Nachdem sich am Dienstag schon BVB-Fans über ein schlechtes Bild beklagt hatten, ärgerten sich am Mittwoch auch Anhänger des FC Bayern über Pay-TV-Sender Sky.
Schon wieder eine Sky-Panne: Bayern-Fans stocksauer - „Eine absolute Frechheit“
Torwart-Streit: Neuer oder ter Stegen? Rummenigge grantelt - und hat eine Forderung an den DFB
Manuel Neuer oder Marc-André ter Stegen - wer soll im Kasten der DFB-Elf stehen? Jetzt reagierte FCB-Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge.
Torwart-Streit: Neuer oder ter Stegen? Rummenigge grantelt - und hat eine Forderung an den DFB
FC Bayern gegen Roter Stern Belgrad: Wirbel um Live-Übertragung - Warum nur 37 Sekunden?
Der FC Bayern München startet heute gegen Roter Stern Belgrad in die neue Champions-League-Saison. Doch einige Fans könnten beim Anstoß enttäuscht werden.
FC Bayern gegen Roter Stern Belgrad: Wirbel um Live-Übertragung - Warum nur 37 Sekunden?
Champions League: FC Bayern mit Mühe, Leverkusen mit kuriosen Toren
Die deutschen Mannschaften haben den ersten Champions-League-Spieltag hinter sich. Für den FC Bayern lief es am Mittwoch gut - für Bayer Leverkusen nicht.
Champions League: FC Bayern mit Mühe, Leverkusen mit kuriosen Toren