+
Kopfballduell zwischen dem Slovaken Martin Chrien (li.) und Englands John Swift. 

Erfolg gegen die Slowakei 

Englands U21 gelingt erster EM-Sieg nach Aufholjagd

Im zweiten Spiel bei der U21-EM in Polen hat England den ersten Sieg eingefahren. Dabei sah es zunächst überhaupt nicht gut aus für die Young Lions.  

Kielce - Englands U21-Nationalmannschaft hat bei der EM in Polen im zweiten Spiel den ersten Sieg gefeiert. Die Young Lions drehten am Montag in Kielce die Partie gegen die Slowakei und setzten sich trotz eines 0:1-Rückstands noch mit 2:1 (0:1) durch. Das Team von Trainer Adrian Boothroyd übernahm mit vier Zählern zunächst die Führung in der Gruppe A vor der Slowakei. Martin Chrien hatte den Außenseiter in Führung gebracht (23. Minute), Alfie Mawson (50.) und Nathan Redmond (61.) drehten das Spiel. Die Slowakei mit dem eingewechselten Gladbacher Laszlo Benes bemühte sich vergeblich um den Ausgleich. England trifft zum Abschluss der Gruppenphase am Donnerstag auf Gastgeber Polen, die Slowakei spielt gegen Schweden.

Auf tz.de* finden Sie den kompletten Spielplan mit allen Ergebnissen der U21-EM 2017 in Polen.

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Labbadia-Einstand macht Wolfsburg Mut für Abstiegskampf
Bruno Labbadia ist bereits der dritte Trainer beim VfL Wolfsburg in dieser Saison. Beim seinem Einstand in Mainz gelingt zwar kein Sieg, aber die Leistung macht den …
Labbadia-Einstand macht Wolfsburg Mut für Abstiegskampf
Nordderby im Fokus - Gladbach will Negativtrend stoppen
Der Hamburger SV muss dringend punkten, Gladbach benötigt Tore und Eintracht Frankfurt will seine Auswärtsstärke erneut unter Beweis stellen.
Nordderby im Fokus - Gladbach will Negativtrend stoppen
Muto verdirbt Labbadia perfekten Einstand: VfL 1:1 in Mainz
Der erhoffte Befreiungsschlag blieb aus, doch mit neuem Trainer erreichten die Wolfsburger immerhin ein wichtiges Remis - es war bereits das 13. in dieser Saison.
Muto verdirbt Labbadia perfekten Einstand: VfL 1:1 in Mainz
Labbadia startet Wolfsburger Rettungsmission mit Remis
Der "unabsteigbare" Bruno Labbadia hat zum Auftakt seiner Rettungsmission beim VfL Wolfsburg die Trendwende verpasst und muss um seinen Nimbus bangen. Gegen Mainz …
Labbadia startet Wolfsburger Rettungsmission mit Remis

Kommentare