+
Ein historischer Moment: Michael Gregoritsch zieht ab und trifft

15-Jähriger erzielt Bundesliga-Tor

Wien - Sie sehen einen historischen Moment: In Österreich hat ein 15-Jähriger ein Bundesliga-Tor geschossen. Er schlägt damit sogar Diego Armando Maradona.

Das YouTube-Video

Österreich feiert ein neues Fußball-Supertalent: Mit gerade einmal 15 Jahren und 361 Tagen erzielte Michael Gregoritsch jetzt bei seinem Debüt in der Bundesliga (Österreichische 1. Liga) nach zwei Minuten und drei Ballkontakten das erste Tor.

Damit ist der Kapfenberger Jung-Stürmer einer der jüngsten Torschützen in allen europäischen Ligen. Selbst Diego Armando Maradona war bei seiner Tor-Premiere bereits 16 Jahre und 15 Tage alt. “Ein Steirer-Bua lässt Diego alt aussehen“, titelte die “Kronen Zeitung“ am Freitag. Auch “Zauber-Flo“ Lionel Messi sei im Vergleich zu dem 1,91 Meter großen Jungspund mit dem Milchbubi- Gesicht ein “Spätzünder“, hieß es. 

Nackte Tatsachen im Fußball-Stadion

Nackte Tatsachen im Stadion: Von sexy bis kurios

Zwar endete die Partie zwischen Kapfenberg und dem Tabellen- Dritten Austria Wien am Mittwoch letztlich 1:1 - aber da hatte Österreich bereits einen neuen Helden. Vater Werner Gregoritsch, der das Kapfenberger Team trainiert und den Filius persönlich eingewechselt hatte, konnte sein Glück kaum fassen. “Für mich geht da ein echter Lebenstraum in Erfüllung“, sagte er.

Als er vor 14 Jahren an Krebs erkrankt sei, habe er gebetet, dass er eines Tages wieder als Trainer aktiv sein könne und sein Sohn dann sein Spieler sei, erklärte er. Aus dem Traum wurde Realität: Medien bezeichnen Gregoritsch Junior bereits als “eine der heißesten Aktien im österreichischen Fußball“. Die Familie pocht allerdings darauf, dass der Sohnemann bodenständig bleibt. So gab es für den Kicker, der am Sonntag seinen 16. Geburtstag feiert, eine eher bescheidene Tor- Prämie: Ein Kebab beim Lieblings-Türken.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

München bewirbt sich auch für Champions-League-Finale 2022
München (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund geht auf Nummer sicher und bewirbt sich mit München auch um das Champions-League-Finale 2022. Das erfuhr die Deutsche …
München bewirbt sich auch für Champions-League-Finale 2022
Löw wieder beim DFB-Team - Goretzka möchte Loch stopfen
Joachim Löw hat nicht viel Zeit. Nach seiner Zahn-OP bleibt dem Bundestrainer nur eine Trainingseinheit, um das neuformierte Nationalteam auf das erste Länderspiel des …
Löw wieder beim DFB-Team - Goretzka möchte Loch stopfen
Wichtiger Erfolg im Abstiegskampf: Fürth siegt in Regensburg
Greuther Fürth gewinnt in Regensburg und kommt dem Klassenverbleib ein großes Stück näher. Der Jahn hadert mit einem Platzverweis und vergebenen Möglichkeiten, darunter …
Wichtiger Erfolg im Abstiegskampf: Fürth siegt in Regensburg
Treffpunkt des DFB-Teams: Leroy Sane sorgt mit gewagtem Outfit für Aufsehen
Leroy Sane sorgte am Montag für einen modischen Hingucker. In einem gewagtem Outfit traf der Nationalspieler beim Treffpunkt seiner Mannschaft ein. 
Treffpunkt des DFB-Teams: Leroy Sane sorgt mit gewagtem Outfit für Aufsehen

Kommentare